PokerstarsDe

Thursday Thrill: Porzecanski siegt, Rang 3 für Blunty2004

0

Poker-Pro Rafael „zugzwang16“ Porzecanski hat den Thursday Thrill auf PokerStars für sich entschieden. Die deutschsprachige Poker-Community wurde am Final Table durch Blunty2004 und sk2ll_m0dR vertreten.

Rafael "zugzwang16" Porzecanski
Foto: PokerStars Blog

In dieser Woche meldeten sich 483 Spieler für das $1.050 Progressive Super-Knockout. Damit ging es um $241.500 an Preisgeldern sowie $241.500 an Kopfgeldprämien. Im Geld landeten Poker-Pros wie Ami „UhhMee“ Barer (51./$1.207,50 + $500), David „dpeters17“ Peters (36./$1.449 + $2.656,25) und Christian „Cmoosepower“ Elgstrøm (26./$1.690,50 + $2.125).

An der Bubble zum Final Table erwischte es Jason „jcarverpoker“ Somerville. Der Team PokerStars Pro kassierte insgesamt $6.139,50. Das Finale war mit Frank „roo_400“ Billard (9./$4.008,90 + $2.914,06), Niklas „Lena900“ Åstedt (6./$10.263,75 + $9.878,90) sowie Jonathan „OMGjonyctt“ Concepción (4./$19.320 + $4.562,50) ebenfalls stark besetzt.

Aus den Reihen der Deutschsprachigen saßen Blunty2004 und sk2ll_m0dR am Tisch. Sk2ll_m0dR erwischte es auf Rang 5 und Blunty2004 schaffte es noch auf das Treppchen. Im Heads-Up setzte sich Rafael Porzecanski (Foto) gegen Sasha21571 ($34.413,75 + $20.189,44) aus Kanada durch, was dem Südamerikaner insgesamt $92.908,27 einbrachte.

Thursday Thrill

Buy-in: $500+$500+$50
Teilnehmer: 483
Preispool: $241.500
Bounties: $241.500

1: zugzwang16 (Uruguay), $46.343,85
2: Sasha21571 (Canada), $34.413,75
3: Blunty2004 (Germany), $25.357,50
4: OMGjonyctt (United Kingdom), $19.320,00
5: sk2ll_m0dR (Germany), $13.524,00
6: Lena900 (Sweden), $10.263,75
7: antti777 (Finland), $7.848,75
8: roo_400 (Canada), $5.433,75
9: Elay99 (Sweden), $4.008,90

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT