Pokerstars

Tim Stürznickel gewinnt die UNICUM PokerStars.de Tour

Die UNICUM PokerStars.de Tour ist entschieden. Mit Tim Stürznickel setzte sich ein 21-Jähriger aus Lauenförde durch. Tim, der sich kostenlos auf PokerStars.de qualifizierte, erhielt den Hauptpreis im Wert von €10.000.

Am Wochenende stand das Finale der „UNICUM PokerStars.de Tour“ (UPT), dem größten Studenten-Poker-Event in Deutschland, an. Den Sieg und somit einen Jahresmietzuschuss in Höhe von €10.000 sicherte sich Tim Stürznickel.

Der 21-Jährige BWL-Student der Georg-August-Universität in Göttingen setzte sich im Finale gegen fünf andere Online-Qualifikanten durch. Im Heads-Up bezwang Stürznickel einen 25-jährigen VWL-Studenten aus Berlin.

Insgesamt zog sich das Duell der Beiden 45 Minuten und jeder hatte den Sieg zum Greifen nahe. „Einfach unglaublich. Ich hatte im Heads-Up noch 7.000 Chips gegen 53.000, dann auf einmal hatte ich über 50.000 und er kam noch einmal zurück, es ging immer wieder auf und ab. Dass ich jetzt gewonnen habe, ist unbeschreiblich“ so der frischgebackene UPT-Champion.

Bei den Freerolls der Qualifikationsphase auf PokerStars.de haben rund 40.000 Studenten aus ganz Deutschland teilgenommen. Das Live Finale fand im Dortmunder VIEW statt. Kooperations- und Medienpartner der UPT war das Magazin UNICUM.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments