News

Tobias Peters ist der Eureka Rozvadov High Roller Champion

0

Das € 2.200 High Roller Event der PokerStars Eureka Poker Tour im King’s Casino Rozvadov ist entschieden. Tobias Peters ging schon als Chipleader in den Entscheidungstag, am Ende konnte er sich durchsetzen und die Siegesprämie von € 31.000 kassieren.

(c) Tomas StachaVon den 47 Teilnehmern waren am Ende des ersten Tages noch elf übrig geblieben. Tobias Peters lag in Führung, Sebastian Langrock war als bester Deutscher von Rang 3 aus in den zweiten Tag gegangen. Nach rund vier Stunden war man auf der Bubble angelangt, wobei Arash Shahzadeh Safavi und Hermann Behrens von den Deutschen leer ausgegangen waren.

Sebastian Langrock musste sich schließlich mit Rang 5 begnügen, bester Deutscher wurde Paul Michaelis, der für Rang 3 mit € 13.700 belohnt wurde. Im Heads-up saßen sich nun Tobias Peters und Nandor Solyom gegenüber. Für Tobias Peters, der erst vor kurzem Rang 3 bei der WPTN in Brüssel erobern konnte, ging es dieses Mal bis ganz nach oben auf dem Treppchen. Der Sieg brachte ihm € 31.000 ein, während sich Nandor Solyom mit Rang 2 für € 21.400 begnügen musste.

Rang Name Vorname Nation Preisgeld
1 Peters Tobias Netherlands 31.000 €
2 Sólyom Nándor Hungary 21.400 €
3 Michaelis Paul Germany 13.700 €
4 Peter Jaroslav Czech Republic 10.500 €
5 Langrock Sebastian Germany 8.200 €
6 Ismail Demir Belgium 6.380 €

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT