News

Tonybet Poker verschenkt weiter Geld

Auch im Februar verschenkt Tonybet Poker Geld. In Freerolls, in Races und auch in den Cashgames direkt. Denn man spielt weiterhin NLH und PLO rakefree.

promoSmall_every1_10K_ENLangsam zeigen die Promo-Aktionen Wirkung, Ein bisschen mehr Traffic an den Cashgame Tischen gibt es bereits, gespielt wird aber nach wie vor nur auf Micro-Limits. Vor allem jenen, die nicht allzu oft Cashgame spielen, wird der Einstieg hier erleichtert, denn man riskiert nicht allzu viel Geld und spielt dafür auch noch ohne Rake.

Bei den Turnieren gibt es weiterhin teils große Overlays und das wiederum ist ebenfalls eine Gelegenheit, leichtes Geld zu gewinnen. Zudem gibt es € 10.000 in Freerolls abzuholen. Täglich gibt es ein € 50 Freeroll, wöchentlich ein € 500 und schließlich das € 1.000 Big Final. In der Dreamerz Freeroll League gibt es zudem auch vier iPhone 6s und ein € 3.000 Las Vegas Paket abzuholen.

Alle Infos rund um die Aktionen findet Ihr unter tonybetpoker.com.


4 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
TonyG
5 Jahre zuvor

Spielen will da ja trotzdem niemand bzw. was einzahlen. Action ist minimal und es gibt wohl mehrere Gründe woran das liegt. Zum einen ist der Support miserabel und zum anderen ist die Regelung von Ein- und Auszahlungen sehr, sehr seltsam. Nach erfolgter Einzahlung, wird das Geld nicht übertragen, es wird erstmal eingefroren. Dann muss man ihnen nicht nur einen Kopie des Ausweises zukommen lassen, sondern auch eine Rechnung zwecks Adressbestätigung, einen Bankverbindungsnachweis und noch 1-2 andere Sachen. Insgesamt eine extrem nervige, zeitaufwendige Prozedur, dafür um dann mit 10 random Leuten no-rake zu spielen. I don’t know. Komische Seite und Tony G war sowieso immer schon seltsam.

blicker
5 Jahre zuvor

bei so einem neuen 6-max.only Anbieter hat doch tony G schonmal so einen Ponzi scam mit wochenlangen overlays bei mtt’s angeschoben . Von einem auf den anderen Tag war alles dicht. keine ausz.; seite vom netz.Vielleicht erinnert sich noch jemand an den namen.

blicker
5 Jahre zuvor

hatte grad ne Erinnerung, war „t6 poker“.
Ueber den skandal und die Rolle von Tony kann ja jeder selbst googlen.

immer so dumm
5 Jahre zuvor

„Bei den Turnieren gibt es weiterhin teils große Overlays“

Macht doch mal Beispiele! Jedes mal steht das da, aber nie mit einem Bsp, als ob euch einfach jmd. von Tonybet den Artikel schreibt und ihr ihn nur hier reinklatscht als bezahlte Werbung..