Kolumnen

Torhüter, Linksaußen und Pokerspieler. Eine Jahresendbetrachtung.

Der Volksmund sagt ja, dass Torhüter und Linksaußen einen an der Waffel haben. Und auch Pokerspieler haben alle eine Macke. Das Zitat wird übrigens, Gott hab ihn selig, der Trainerlegende Max Merkel zugeschrieben.
So pauschal allerdings kann man das meiner Meinung nach nicht sagen; außerdem tut man damit den Linksaußen unrecht.

Und überhaupt und generell angemerkt – wenn man Macke gleichsetzt mit Fanatismus, Leidenschaft, Liebe und Hingabe sogar an Heiligabend; ja dann können viele Pokerspieler dem zustimmen. Natürlich gibt es gute Gründe, Poker zu spielen. Anfängerfehler beispielsweise können auch Fortgeschrittenen passieren. Man kann es überall und immer spielen. In keinem anderen Spiel ist 7 2 offsuit eine Hammerstarthand. Es gibt keine Kleiderordnung; sehr zu meinem Leidwesen. Dafür gibt es Magie. Oder was auch die meisten der Kartenfetischisten für Magie halten.

Natürlich wohnt Poker ein Zauber inne, natürlich ist Poker geil. Weil nur Poker die Quadratur des ovalen Kreises schafft. Weil es mindestens 143 Meinungen zu jeder Hand gibt; und alle richtig sind. Weil 8 4 immer gewinnt; wirklich immer. Also meistens. Weil Poker natürlich toller ist als Mensch ärgere dich nicht. Weil der Straight Flush einen schlechten Kicker hat.

Poker ist das Argentinien des Kartenspiels. 52 Karten sind besser als 9 Kegel. Man hat immer 50 Prozent. Es kann so herrlich politisch unkorrekt sein. Man darf lügen, Herz ist kein Trumpf und man darf Frauen schlagen – für viel Kleinstbepimmelte eine herrliche Vorstellung.

Ja, Poker ist eine schöne Disziplin zwischen Realität und Wunschdenken.
Das als Fazit der Gedanken zum Jahresende. So viel Zeit der Ruhe und des Insichgehens musste einfach sein.

Ja, wir Pokerspieler sind einfach alle bescheuert. Das ist ein Kompliment. Denn auch in 2023 gilt – nach dem Flop ist vor dem Raise. Und nach dem Raise ist vor dem Fold. Und beim Rebuy sind wir doch schon richtig gut.
In diesem Sinne. Wir hören uns nächstes Jahr wieder. Ich hoffe, Ihr freut euch so wie ich.

 


2 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Nmdll
1 Monat zuvor

Und bestimmt wird auch die eine oder andere Pokalgeste auch beim Abschluss des Pokerturnieres wieder verwendet

Kalalaus
1 Monat zuvor

Grossartig geschrieben. So viel Wahres !!