PokerfloorBerlin

Triple A Series: Volles Haus beim Bounty Satellite

0

Gestern, den 4. Dezember, wurde die Triple A Series X-Mas Edition der Triple A Series in der Spielbank Berlin mit dem € 60 + 6 Bounty Satellite fortgesetzt. Ein volles Haus sorgte für gleich 25 Tickets im Wert von je € 333 für das Main Event.

Triple A Series: Volles Haus beim Bounty Satellite€ 40 vom Buy-In gingen in den Ticketpool, € 20 gab es als Kopfgeldprämie für jeden Spieler, den man aus dem Turnier beförderte. 15.000 Chips und 15 bzw. 20 Minuten Levels waren die Konditionen, maximal zwei Re-Entries waren erlaubt. 210 Entries kamen zusammen und das bedeutete € 8.400 im Ticketpool und weitere € 4.200 an Bounties. Umgerechnet ergab das 25 Tickets à € 333 und noch € 75 als Trostpflaster für Rang 26.

Heute um 19:05 Uhr gibt es das € 60 + 6 Satellite, bei dem 25 Tickets für das morgen beginnende Main Event garantiert sind. Außerdem gibt es um 21:30 Uhr heute auch das allererste € 120 + 12 WPTDeepStacks Satellite. Fünf Tickets à € 1.200 sind garantiert, gespielt wird mit 20.000 Chips und 15 Minuten Levels.

Morgen geht es dann ins € 100.000 GTD Main Event, Bis zum Sonntag, den 9. Dezember, wird es dauern, ehe der Sieger der letzten Triple A Series in diesem Jahr feststehen wird.

Alle Details findet Ihr unter spielbank-berlin.de.

 

 

Triple A Series: Volles Haus beim Bounty Satellite

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT