News

Triton Poker Cyprus 2022: Linus Löliger unterliegt Sam Grafton beim $200k Coin Rivet Invitational

Team PokerStars Pro Sam Grafton konnte sich den Sieg beim $200.000 Coin Rivet Invitational Event der Triton Poker Series im Merit Diamond Royal Zypern sichern, Platz 2 ging an Linus Löliger, Platz 4 an Fedor Holz.

Mit noch 16 der 115 Entries (90/25) war es in den Finaltag gegangen. Fedor Holz war der Chipleader vor Linus Löliger. King’s Boss Leon Tsoukernik hatte in der letzten Hand an Tag 2 noch viele Chips an Tony G abgeben müssen und ging nun short ins Finale. Auf Rang 15 war für Leon dann Feierabend, er kassierte $400.000. Auch Daniel Cates (12/$440.000) und Tony G. (10/$485.000) scheiterten vor dem Final Table.

Karl Chappe-Gatien war der Chipleader, als es mit den letzten neun Spielern an den Final Table ging. Dahinter lag Linus Löliger, Fedor Holz war zurückgefallen.

Final Table Players

Tom Vogelsang musste als erster den Tisch verlassen, als er mit das Nachsehen gegen von Karl Chappe-Gatien hatte. Auch Seth Davies fiel dem Chipleader zum Opfer, in zwei Händen musste er ihm alle Chips gegeben. Elias Talvitie ereilte dasselbe Schicksal, er scheiterte mit Pocket 6s an von Karl Chappe-Gatien.

Alexejs Ponakovs gab in zwei Händen alle Chips an Fedor Holz ab. Zunächst verdoppelte Fedor mit gegen , gleich darauf war Ponakovs mit gegen von Fedor all-in und der lettische Braceletgewinner musste Platz 6 nehmen.

Ebony Kenney, die sich zum ersten Mal auf dem Super High Stakes Parkett bewegte, schlug sich richtig gut. Am Ende sollte es Rang 5 für sie werden, als sie mit den Jacks auf die Nines von Karl Chappe-Gatien traf. Der Chipleader fand eine weitere Nine auf dem Turn und Ebony nahm Rang 5 für $1.700.000.

Der Lauf von Karl Chappe-Gatien hielt weiter an, er schickte auch Fedor vom Tisch. Fedor brachte mit die Chips gut gegen in die Mitte, doch Chappe-Gatien traf den Flush und Fedor verabschiedete sich mit Rang 4 für $2.100.000.

Es schien so, als würde niemand mehr Karl Chappe-Gatien den Sieg nehmen können. Doch sein Run wurde gestoppt, Sam Grafton und Linus Löliger verdoppelten gegen ihn und so wurde aus dem dominanten Big Stack der Short Stack. Mit trat er schließlich gegen von Sam Grafton an, das Board half nicht und damit war der letzte der Amateure auf Rang 3 für $2.600.000 ausgeschieden.

Sam Grafton war nun massiver Chipleader im Heads-up gegen Linus Löliger. Dennoch sollte das Duell noch einige Zeit dauern, short verdoppelte Linus Löliger, konnte aber nichts gegen Sam ausrichten. In der letzten Hand war Linus mit gegen von Sam all-in, das Board und Sam Grafton war der Sieger des ersten $200.000 Coin Rivet Invitational. Mehr als $7.000.000 an Turnierpreisgeldern hat Sam bislang gewonnen, nun schnappte er satte $5.500.000. Für Linus Loeliger gab es $3.900.000 zum Trost, auch für ihn ist es natürlich der höchste Live-Cash bislang in einem Turnier.

Die High Stakes Action der Triton Series ist noch nicht vorbei, bis zum 19. September gibt es täglich ein Event, das auch weiterhin im Livestream gezeigt wird.

Alle Infos findet Ihr auf triton-series.com.

Champion Sam Grafton

Payouts:

Rang Name Nation Preisgeld
1  Sam Grafton UK   $5.500.000
2  Linus Loeliger Switzerland   $3.900.000
3  Karl Chappe-Gatien France   $2.600.000
4  Fedor Holz Germany   $2.100.000
5  Ebony Kenney USA   $1.700.000
6  Aleksejs Ponakovs Latvia   $1.350.000
7  Elias Talvitie Finland   $1.050.000
8  Seth Davies USA   $770.000
9  Tom Vogelsang Netherlands   $620.000
10  Tony G Lithuania   $485.000
11  Vadzim Godzdanker Belarus   $485.000
12  Daniel Cates USA   $440.000
13  Theis Vad Hennebjerre Denmark   $440.000
14  Horace Wei Hong Kong   $400.000
15  Leon Tsoukernik Czech Republic   $400.000
16  Dave Nicholson UK   $380.000
17  Eric Worre USA   $380.000

Schedule Triton Poker Series Cyprus September 2022:

Datum Zeit Event Buy-In Fee GTD
05. Sep 14:00 #1 Triton NLH- 8 Handed Day 1 $25.000 $1.500
06. Sep 13:00 #1 Triton NLH- 8 Handed Day 2 $25.000 $1.500
06. Sep 15:00 #2 Triton NLH- 6 Handed Day 1 $30.000 $1.800
07. Sep 13:00 #2 Triton NLH- 6 Handed Day 2 $30.000 $1.800
07. Sep 15:00 #3 Triton NLH- 6Handed Day 1 $50.000 $3.000
08. Sep 13:00 #3 Triton NLH- 6Handed Day 2 $50.000 $3.000
08. Sep 16:00 #5 Triton NLH- 8 Handed Day 1 $75.000 $4.500
09. Sep 13:00 #5 Triton NLH- 8 Handed Day 2 $75.000 $4.500
10. Sep 14:00 #6 Coin Rivet Invitational by Triton Day 1 $200.000 $10.000
11. Sep 13:00 #6 Coin Rivet Invitational by Triton Day 2 $200.000 $10.000
11. Sep 16:00 #7 Triton Pot Limit Omaha Day 1 $25.000 $1.000
12. Sep 13:00 #6 Coin Rivet Invitational by Triton Day Final Table $200.000 $10.000
12. Sep 13:00 #7 Triton Pot Limit Omaha Day 2 $25.000 $1.000
12. Sep 16:00 #8 Triton NLH Main Event Day 1 $100.000 $6.000
13. Sep 13:00 #8 Triton NLH Main Event Day 2 $100.000 $6.000
13. Sep 16:00 #9 Triton NLH- Turbo $50.000 $2.000
14. Sep 13:00 #8 Triton NLH Main Event Day Final Table $100.000 $6.000
14. Sep 16:00 #10 Triton SD Ante-Only Day 1 $30.000 $1.800
15. Sep 13:00 #10 Triton SD Ante-Only Day 2 $30.000 $1.800
15. Sep 15:00 #11 Triton SD Ante-Only – 1 Bullet (PL PF) Day 1 $40.000 $2.400
16. Sep 13:00 #11 Triton SD Ante-Only – 1 Bullet (PL PF) Day 2 $40.000 $2.400
16. Sep 15:00 #12 Triton Short Deck Ante-Only Day 1 $50.000 $2.500
17. Sep 13:00 #12 Triton Short Deck Ante-Only Day 2 $50.000 $2.500
17. Sep 17:00 #13 Triton SD- Main Event Day 1 $100.000 $5.000
18. Sep 13:00 #13 Triton SD- Main Event Day 2 $100.000 $5.000
18. Sep 17:00 #14 Triton Short Deck Ante-Only  $25.000 $1.500
19. Sep 13:00 #13 Triton SD- Main Event Day Final Table $100.000 $5.000  

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments