Partypoker

Triton Super High Roller: Phil Ivey bezwingt Daniel Cates beim Short Deck Ante Only

0

Es sollte ein langes Duell werden, ehe Phil Ivey als Sieger des HKD250.000 Short Deck Ante Only Auftakt Events der Triton High Roller Series in Montenegro feststand. Er sicherte sich bei seinem Comeback ein Preisgeld von HKD 4.749.200, was umgerechnet rund € 500.000 entspricht.

Die Bubble war am ersten Tag geplatzt und so hatten die verbliebenen neun der 61 Entries schon HKD 473.000 (rund € 50.000) als Preisgeld sicher. Mikhail Smirnov war der Shortstack und auch der erste Seat open, als er mit :Js: :9c: an :Qh: :9h: von Gabe Patgorski scheiterte.

Mit acht Spielern ging es nun an einen Tisch, Gabe Patgorski lag in Führung. Er war es dann auch, der mit den Queens zum Doppelschlag ausholte und Wai Kin Yong mit :10s: :8s: und Alan Sass mit :Ad: :Kh: auf dem Board :Ac: :Qd: :9d: :8d: :7s: nach Hause schickte. Phil Ivey konnte dann auf Kosten von Jason Koon verdoppeln und mit den so gewonnenen Chips schickte er mit :Ks: :Jd: Ivan Leow mit :Kd: :Qh: nach Hause, weil das Board :Ad: :Qd: :9c: :6s: :10d: brachte.

Gleich danach verabschiedete Gabe Patgorski Furkat Rakhimonv und man war noch zu viert. Jason Koon sollte es auch noch vor der ersten Pause gegen Dan Cates erwischen und es sah nach einem sehr schnellen Ende des Finaltages aus. Die drei lagen auch gleich auf, doch schließlich war es Gabe Patgorski, der ein wenig zurückfiel und sich mit :Ah: :Qc: gegen die Könige von Dan Cates verabschiedete.

Als klarer Führender mit einem 3:1 Chiplead ging Daniel Cates nun ins Heads-up gegen Phil Ivey. Noch war die Entscheidung aber nicht gefallen. Pot um Pot kämpfte sich Ivey heran und übernahm schließlich mit einem Bluff die Führung. Damit war dann auch der Widerstand von Daniel Cates ein wenig gebrochen. Schließlich gingen alle Chips auf dem Turn :Kd: :Js: :10d: :9s: in die Mitte. Cates hielt :Ad: :7d: für den Flush Draw, Ivey :Qc: :Jc: . Der River :6c: änderte nichts mehr und so konnte Phil Ivey nach langer Poker-Abwesenheit gleich wieder einen Turniersieg feiern.

Place Winner Country Prize (in HKD) Prize (in USD) Preise in Euro
1 Phil Ivey United States 4.749.200 604.977 505.812
2 Dan Cates United States 3.199.000 407.505 340.708
3 Gabe Patgorski United States 1.937.000 246.745 206.300
4 Jason Koon United States 1.334.000 169.932 142.077
5 Furkat Rakhimov Russia 918.000 116.939 97.771
6 Ivan Leow Malaysia 689.000 87.768 73.382
7 Alan Sass United States 560.000 71.336 59.643
8 Wai Kin Yong Malaysia 488.000 62.164 51.974
9 Mikhail Smirnov Russia 473.000 60.253 50.377

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT