Tschechischer Sieg beim King’s Premium und ein schnelles Wochenende

Am letzten Wochenende kehrte das King’s Premium zurück ins King’s Casino Rozvadov und die Spieler honorierten es mit reger Beteiligung. Am kommenden Wochenende steht ein Deep  & Fast Wochenende auf dem Programm, ehe dann schon die GCOP in Season 2 startet.

Schon am Freitag, als am Abend der Big Friday stattfand, fanden sich 263 Spieler zum € 111 Turnier ein und sorgten so für € 25.398 im Preispool. Hier konnte sich Cihan Yavuz durchsetzen und so für einen deutschen Erfolg sorgen. Am Samstag gab es dann endlich wieder den Klassiker, das King’s Premium. 171 Spieler schraubten beim € 365 No Limit Hold’em Turnier für einen Preispool von € 55.549. Wie immer hieß es Deutschland gegen Tschechien und dieses Mal hatte der Tscheche Petr Gajdos die Nase vorne. Zu dritt wurde ein Deal geschlossen und das Preisgeld aufgeteilt. Der offizielleSieg wurde in einer Hand ausgespielt und hier konnte Petr den Showdown und damit die meisten Ranglistenpunkte gewinnen.

Am kommenden Wochenende lädt das King’s Casino zum Deep & Fast Wochenende. Dabei darf man sich auf ein € 144 No Limit Hold’em Turnier freuen, bei dem in jedem Fall € 44.444 im Preispool liegen. Gespielt wird mit zwei Starttagen (Freitag und Samstag), das Finale wird am Sonntag ab 14 Uhr gestartet. Es gibt 40.000 Chips, dafür steigen die Blinds aber alle 25 Minuten. Abgerundet wird das Wochenende mit einem € 120 No Limit Hold’em (€ 10.000 GTD) am Freitag Abend bzw. einem € 99 No Limit Hold’em Turnier (€ 10.000 GTD) am Samstag Abend. Am Sonntag Abend gibt es zum Ausklang noch ein € 65 No Limit Hold’em mit einem garantierten Preispool von € 4.000.

Von 7. bis 12. März startet dann bereits die GCOP, dieses Mal mit einem € 1100 No Limit Hold’em Main Event, bei dem ein Preisgeld von € 200.000 garantiert wird. Insgesamt werden in den sechs Tagen in acht Events über € 350.000 ausgespielt. Als kleines Extra gibt es auch ein neues Gewinnspiel. Bei der letzten GCOP konnte man einen Rundflug mit Pius Heinz gewinnen, dieses Mal gibt es € 250 gewinnen. Dazu muss man nur dem King’s Casino auf Twitter folgen und ein wenig weiterzwitschern. Wie genau das geht, findet Ihr auf der Webseite.

Wie immer gibt es vom King’s Casino auch für alle Wochenenden und für die GCOP spezielle Hotelangebote. Eine Übersicht sowie alle Turnierinfos findet Ihr unter www.pokerroomkings.com.

Ergebnis King’s Premium:

Place Name Nationality Pricemoney
1 Gajdoš Petr CZ € 14.721
2 Tilltless DE € 9.110
3 Dietz Dominik DE € 6.033
4 Guenenc Erol DE € 4.305
5 Vrána Vilém CZ € 3.216
6 Bulíř Petr CZ € 2.566
7 Falletta Angelo DE € 2.161
8 Sýkora Petr CZ € 1.916
9 Golasowski Jiří CZ € 1.789
10 Nicevic Senad DE € 1.311
11 Ilauski Nad DE € 1.311
12 Clauss Janet DE € 1.311
13 Nicevič Riad DE € 1.044
14 Veselý Petr CZ € 1.044
15 Juergen Wien DE € 1.044
16 Šafář Michal CZ € 889
17 Šubík Petr CZ € 889
18 Neuhof Tobias DE € 889

Ergebnis Big Friday:

Place Name Nationality Pricemoney
1 Cihan Yavuz Germany € 6.222
2 Petr Veselý CZ € 3.845
3 Ondřej Jirovec CZ € 2.550
4 Munir Gunnar Qreini Germany € 1.804
5 Atze$Man Germany € 1.360
6 Siegfried Dold Germany € 1.085
7 Tomáš Musil CZ € 915
8 Michal Šafář CZ € 812
9 David Perez Rodriguez CZ € 758
10 Christian P. Germany € 566
11 Robert Fryček CZ € 566
12 František Spěváček CZ € 566
13 Kurt Ludstock Germany € 423
14 Gottfried Bleiziffer Germany € 423
15 Marco Antonio Natalino Germany € 423
16 Max Ilauski Germany € 316
17 Michael Schambeck Germany € 316
18 Thomas Zurek Germany € 316
19 Roland Ertl Germany € 236
20 Christian Lühr Germany € 236
21 Michael Hofmann Germany € 236
22 Ivica Pezelj Germany € 236
23 Lorenz Karsch Germany € 236
24 Sabine.S Germany € 236
25 Pierre Batram Germany € 236
26 Christian Bernd Germany € 236
27 Julian Constantin Menhardt Germany € 236

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments