Header_PSSchool

Bis zu $3 Millionen bei den UFC Spin & Gos von PokerStars

0

Im Poker Room von PokerStars kann nun jeder das Oktagon betreten. Bei den brandneuen UFC Spin & Go-Turnieren warten Preisgelder in Millionenhöhe.

Die Partnerschaft zwischen der UFC und PokerStars wurde im Dezember annonciert. Nun arbeiten beiden Firmen nun noch enger zusammen. Wie Dana White im Presseschreiben zitiert wird: „Wir sind nun all-in und haben den perfekten Partner in unserer Ecke“.

Der Präsident der Ultimate Fighting Championship (UFC) übertreibt nicht. Neben dem Launch der UFC Spin & Gos wird es zahlreiche Möglichkeiten auf PokerStars geben, zu MMA-Veranstaltungen zu reisen und die Stars der Szene zu treffen.

Dazu warten Merchandise-Artikel und „UFC Erlebnisse“ bei Promotions und Gewinnspielen. PokerStars wird als offizieller Sponsor der UFC bei den Veranstaltungen vor Ort sein. Kommendes Wochenende geht es nach Atlanta (UFC 236), Anfang Mai wird Rio (UFC 237) besucht.

Die UFC Spin & Go-Turniere bringen der Poker-Community jeden Tag volle Action. Bereits im März berichteten wir über die neuen Turniere im Stil des UFC Octagons. Doch nicht nur grafisch gibt es ein Upgrade.

Die Buy-Ins starten gewohnt bei $0,25. Für nur $5 geht es um ein Preisgeld von bis zu $2.000.000. Bei den $25 UFC Spin & Go-Turnieren geht es sogar um eine Siegprämie von bis zu $3.000.000.

Kostenlose Spin & Go-Tickets gibt es bei PokerStars School zu gewinnen. Wer im Forum der Pokerschule die Frage der Woche beantwortet, der kann sich eines von 100 x $0,50 UFC Spin & Go-Tickets sichern: Welche beiden Poker-Pros willst du im UFC Octagon kämpfen sehen?

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT