Concor Card Casino

Ungarische Führung im Finale der Israeli Poker Championship

Der Final Table beim € 440 Main Event der Israeli Poker Championship im Concord Card Casino Wien-Simmering ist besetzt. Szerhij Danasevszkij aus Ungarn ist der Chipleader, wenn es um 12 Uhr um die Siegesprämie von € 32.060 geht.

Von den 393 Entries waren noch 128 Spieler übrig, als es gestern, den 11. September, in den zweiten Tag ging. Der Chiplead war fest in israelischer Hand, aber noch einige der deutschsprachigen Spieler waren gut aufgestellt.

Das  erste Ziel waren die 47 bezahlten Plätze, die einen Min-Cash von € 840 bedeuteten. Anthony Ghamrawi musste sich dabei ebenso mit der kleinsten Preisgeldstufe begnügen wie Felix Behringer und einige mehr. Das Tagesziel war das Erreichen des Final Tables und es sollte schon ein wenig dauern, bis die letzten neun Spieler feststanden.

Die Führung am Finaltisch hat Szerhij Danaseveski aus Ungarn geholt, allerdings ist ihm Nissan Peters auf den Fersen. Moritz Felsing und Boris Andric sind die beiden deutschsprachigen Vertreter am Final Table, die beiden liegen im Mittelfeld. Um 12 Uhr geht es für die letzten neun Spieler im Finale weiter, alle haben bereits € 3.050 sicher, auf den Sieger warten € 32.060.

Die Entscheidung um den Sieg fällt ab 12 Uhr, 30 Minuten später startet dann der Livestream, den wir Euch natürlich hier auf Pokerfirma zeigen. Kommentiert wird dabei wie gewohnt von Paul Preis und Gästen.

Vorname Name Nation Chipcount Seat
Szerhij Danasevszkij HU 2.475.000 2
Nitsan Perets IL 2.125.000 1
Moritz Felsing DE 1.775.000 3
Boris Andric AT 1.385.000 6
Ohad Ashash IL 705.000 4
Guy Shalev IL 550.000 8
Leon Abaev IL 500.000 9
Vladislav Nemet IL 380.000 7
Shlomo Chubara IL 175.000 5

Payouts:

Rang Vorname Name Preisgeld
1. 32.060 €
2. 20.580 €
3. 14.490 €
4. 11.740 €
5. 9.450 €
6. 7.620 €
7. 6.100 €
8. 4.570 €
9. 3.050 €
10. Eran Dov Carmi 2.290 €
11. Asaf Goldfeld 1.830 €
12. Daniel Goldman 1.830 €
13. Tomer Wolf 1.520 €
14. Moshe De Leon 1.520 €
15. Denino Gill 1.520 €
16. Din Raichel 1.300 €
17. Tobias Salzer 1.300 €
18. Tobias Schwecht 1.300 €
19. Guy Edwards 1.140 €
20. Arpad Kovecses 1.140 €
21. Melech Prozan 1.140 €
22. Guy Meller 1.140 €
23. Veselin Petrov 1.140 €
24. Dan Komem 1.140 €
25. Shmuel Maman 1.140 €
26. Izhak Kaufman 1.140 €
27. Tal Akta 1.140 €
28. Rafael Lavi 990 €
29. Jonathan Schiffer 990 €
30. Antonino Karman 990 €
31. Avraham Tamam 990 €
32. Meir Kakoun 990 €
33. Georg Schwab 990 €
34. David Ben Shimon 990 €
35. Gal Fridman 990 €
36. Asaf Menachem 990 €
37. Alfasi Itzhak 840 €
38. Asi Gertenberger 840 €
39. Dusan Antunovic 840 €
40. Eli Eyal Vital 840 €
41. Yaniv Levi 840 €
42. Yehiel Alfasi 840 €
43. Chaim Koifman 840 €
44. Felix Conrad Behringer 840 €
45. Ran Efrati 840 €
46. Eran Niv 840 €
47. Anthony Ghamrawi 840 €

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments