News

Unipoker präsentiert das Finale der österreichischen Uni-Meisterschaft

Letztes Jahr tourte Unipoker durch die österreichischen Universitätsstädte und suchte überall den Uni-Pokermeister. Fast 500 Studenten in Wien, Linz, Graz, Salzburg und Innsbruck nahmen daran teil. Fehlt nur noch der österreichische Studentenmeister. Dieser Titel wird am 22. März 2009 online vergeben.

Unimeister-Innsbruck

Teilnahmeberechtigt sind all jene Studenten, die bei den einzelnen Landesmeisterschaften in den Concord Card Casinos mitgemacht haben. Natürlich werden auch die beiden Full Tilt Pros Erich Kollmann und Stefan Rapp mitspielen. Die dürfen zwar spielen, den Titel aber logischerweise nicht gewinnen. Das Österreich Finale wird nicht live, sondern online auf Full Tilt Poker gespielt. Der Online-Room legt auch noch $1.500 in den Preispool.

Auf die nächste Unimeisterschaft müssen wir noch warten, dafür startet am 5. April eine neue Aktion, ebenfalls auf Full Tilt Poker. Beim Unipoker Cup wird es monatlich Turniere geben, bei denen Full Tilt und Uniipoker jeweils $1.000 in den Preispool geben.

Alle Details zum Finale der Uni-Meisterschaft und auch zum neuen Unipoker Cup erfährt man auf der Webseite www.unipoker.at.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments