Vereins Poker Tour: Frauenpower ist angesagt – Sabine Elmer holt die KO Wertung

Die KO Wertung der VPT Winter der Vereins Poker Tour auf win2day.at ist entschieden. Am dritten Spieltag lief alles für Sabine „Nagiri44“ Elmer, die sich den Tagessieg, die KO Wertung uach auch die Führung in der Gesamtwertung sicherte.

Gestern, den 6. Januar, gab es den dritten und letzten KP Spieltag. 51 Spieler kämpften um Geld und Punkte und es sollte ein sehr harter Kampf werden. Bis Mitternacht sollte es dauern, bis der Final Table gefunden war, kurz danach platzte die Bubble und die letzten acht waren im Geld. Kaum im Geld musste sich Ghostplayer71 mit gegen verabschieden. SmokinAA erwischte es mit gegen Pocket 9s,  nur eine Minute später verabschiedete Nagiri44 mit Gowther mit den Jacks.

Isidulr1 holte zum Doppelschlag gegen Nuddele74 und HariS aus, doch die Chips brachten kein Glück und Isidulr1 musste selbst mit Rang 3 gehen. Trotz eines Double-ups konnte fedorer Nagiri44 im kurzen Heads-up nicht stoppen und Sabine „Nagiri44“ Elmer konnte sich über den Sieg freuen. Gleichzeitig sicherte sich damit auch das KO Leaderboard und damit auch € 100 in win2day Tickets.

Außerdem holte sich Sabine mit den Punkten für den Sieg auch die Gesamtwertung von 22youlose zurück. Auch HariS zog vorbei und es bleibt weiter spannend, wer sich die Toursieg holt. Am kommenden Mittwoch geht es in den dritten und letzten NLH Spieltag, in zwei Wochen fällt die Entscheidung über die Gesamtwertung im letzten Omaha Spieltag. Infos und Zwischenstände zu den Rankings gibt es auf der Facebookseite @vereinspokertour. Weitere Infos zur VPT und den (Online-)Events gibt es auf vereinspokertour.at.

Ergebnis PKO:

 

Gesamtwertung:

 

 

Zwischenstand Ranking PLO:

Zwischenstand Ranking NLH:

Endstand KO Wertung:

 

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments