News

Verhaltener Start der Chilipoker Deepstack Open in Marrakesh

Wenn man 40 Grad Celsius im Schatten mag, muss man nicht unbedingt nach Vegas fliegen. Auch hier in Marokko‘s Hauptstadt ist es extrem heiß. Zum Glück ist sowohl das Casino als auch das Hotel angenehm klimatisiert.

Die Deepstack Open von Chilipoker gastieren bereits zum zweiten Mal im Casino de Marrakesh. Für Dezember ist sogar noch ein weiterer Stopp der Tour hier geplant. Im Gegensatz zu letztem Jahr gibt es diesmal zwei Starttage. Beim gestrigen Tag 1a gingen ganze 127 Spieler an den Start.

Wie erwartet sind die meisten von ihnen Franzosen oder Marokkaner. Einen Deutschen haben wir dann doch gefunden. „Sonetschko“ ist aus Hamburg angereist und hat sich direkt in das Turnier eingekauft. Eigentlich hatte er Vegas geplant, aber berufsbedingt hat er sich dann doch für die DSO entscheiden. Den einzigen Österreicher im Teilnehmerfeld, Philip Bösch, haben wir leider bisher nicht finden können. Eine Seatinglist wird vom Casino leider nicht zur Verfügung gestellt.

Wie gewohnt beträgt das Buy-in € 550, jeder Spieler startet mit 50.000 Jetons und die Blinds werden nur alle 60 Minuten erhöht. Jeweils elf Level werden an beiden Starttagen gespielt. Gegen 1:30 Uhr, zehn Minuten vor Ende von Level 11, wurden die letzten beiden Hände des Tages gedealt. 61 Spieler konnten ihre Chips für Tag 2 am Samstag eintüten. Darunter auch unser deutscher Vertreter „Sonetschko“, der mit 111.300 Chips etwas über dem aktuellen Average von 104.000 liegt.

Heute geht es um 13 Uhr mit dem zweiten Starttag weiter. Neben Daniel Dankelmann aus Münster wird auch Christian Benke und der Royal Flush Package Gewinner Andreas Noack antreten.

BREUNEVAL GUILLAUME 346.100
GUYON DE MONTLIVAULT CHRISTOPHE 249.800
BENNANI MEHDI 234.000
BENTAHILA JAWAD 223.100
KEJJI OTHMANE 216.700
LEVIGNE NORBERT 212.300
TURNER PRIIT 205.000
ANOUAR MEHLIL 202.400
HALL JEAN BAPTISTE 197.300
NBABA HAMZA 197.300
KLEJNOWSKI PREMYSLAW 175.500
MC HUGH TURLOUGH 169.000
BALLESTER PASCAL 147.300
ARNAUD DOMINIQUE 144.600
GUYON DE MONTLIVAULT LAURENT 134.600
CEPENIUK MARIUSZ 132.300
BUCZAK KRZYSZTOF 126.700
HOURTICQ LAURENT 123.700
AGOPIAN GREGORY 113.600
BENSAMOUN OLIVIER 113.200
BERGER CYPRIEN 112.600
Sonetschko 111.300
RAJI NAGIB 110.400
KORKKA PAAVO 106.900
ORSAT CAMILLE 103.200
KLIFA JONATHAN 99.000
ZAWADKI PAWEL 98.200
INGLEBERT THOMAS 97.200
SZINEK PETER 91.100
SEBBAG NESSIM 89.700
AASMAA RAIGO 86.100
SEGHIERI MANON 85.200
KENZAOUI MOHAMED 83.300
BENGELLOUN HAKIM 82.900
BIERSSE JULIEN 82.600
LAPALU CHRISTOPHE 81.500
ARNAUDIES SEBASTIEN 79.000
SACRISPEYRE PATRICK 78.900
RUTTEN JEFFREY 72.500
ATKIN STUART 71.800
SELLEM HUGO 65.100
DUBURQUOIS SYLVAIN 64.100
RUIZ DE CONEJO SEBASTIEN 63.200
NISKI MARIUSZ 55.500
SAUNIER MARIANNICK 51.400
MARRALE REMI 44.000
GEYSENS CHRISTOPHE 39.600
KLOCK NICOLAS 38.700
CHEMIN TEDDY 37.700
GRAFFOUILLERE PAMELA 37.300
ZAWADOWICZ PAWEL 37.200
BALLEUR GAETAN 35.000
BOURBON DE CHALUS LOUIS 33.500
ROGER THIERRY 33.000
BENNANI KHALID 29.800
KROL PAWEL 26.300
BOSCH PHILIPP 25.100
GOTESMAN IGOR 25.100
THERON STEVEN 24.200
GAGNOLET XAVIER 19.700

1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
Inside Man
9 Jahre zuvor

geil…sonetschko…ich wünsche ihm alles gute…der wird was reissen…viel glück…und ich meine das wirklich ernst…wer ihn kennt der mag diesen verrückten spieler einfach…