News

Volles Haus beim High Limit im Grand Casino Baden

Gestern Samstag, den 28. September, lud das Grand Casino Baden bei Zürich zum dritten CHF 1.650 High Limit Turnier in diesem Jahr. 73 Teilnehmer sorgten für ein volles Haus und einen Preispool von CHF 109.500. Heute gehen um 15 Uhr 26 Spieler ins Finale, Martin Van Gelder ist der klare Chipleader.

HighLimitViele Stammgäste des Pokermekka waren mit von der Partie, darunter Bülent Uzun, Thomas Hofmann, Friedrich Lüthi, Horst Ramme, Daniel und Markus Brunner, Dieter Beer und viele mehr. Auch Besim Hot gab sich die Ehre, ging aber ebenso leer aus wie Marc Friedmann und Dani Studer.

Erstmals wurde das High Limit Turnier mit 30.000 Chips und verbesserter Struktur gespielt und so blieb den Spielern auch bei 30 Minuten Levels deutlich mehr Spielraum. Die hohe Teilnehmerzahl lässt darauf schließen, dass diese Veränderung positiv bei den Spielern ankam – und natürlich der Aspekt, dass das High Limit Turnier die vorletzte Möglichkeit ist, Punkte für die Alps Poker Tour zu sammeln.

Nach Level 13 bei den Blinds 1k/2k, Ante 100 war der erste Tag beendet. 26 Spieler konnten Chips durch den Tag bringen. Für sie geht es heute um 15 Uhr in den Kampf um die neun bezahlten Plätze. Wer es ins Geld schafft, darf sich über CHF 2.190 freuen, auf den Sieger warten CHF 31.755. Jürg Richards, Sieger des letzten High Limit Turniers im Juni, liegt aktuell auf Rang 2 und hat damit eine ausgezeichnete Ausgangsposition für die Titelverteidigung, Martin Van Gelder ist der Chipleader.

Den Live-Ticker zum Turnier gibt es ab 15 Uhr wieder bei den Kollegen von buy-in.ch.

Chipcounts:
1. Van Gelder Martin, 237’200 Chips
2. Richards Jürg, 187’000 Chips
3. Yalcinöz Melik, 135’200 Chips
4. Wicki Ramon, 129’800 Chips
5. Berisha Xhavit, 124’400 Chips
6. Uzun Bülent, 111’200 Chips
7. Rouvinez Cyril, 108’600 Chips
8. Burkhart Pascal, 108’200 Chips
9. Caflisch Reto, 96’200 Chips
10. Hofmann Thomas, 84’100 Chips
11. berisha luan, 83’100 Chips
12. D’Angelo Vinicio, 75’300 Chips
13. Cammuso Antimo, 74’400 Chips
14. Pongratz Fabian, 61’500 Chips
15. Böhme Michael, 60’600 Chips
16. Zollinger Stefan, 59’500 Chips
17. Da Rin Carlo, 57’500 Chips
18. Back Michael, 49’400 Chips
19. Wyler Dario, 48’000 Chips
20. Pfister Hans, 46’200 Chips
21. Berlingieri Franco, 43’400 Chips
22. Paredes Michael, 34’800 Chips
23. Gehrig Reto, 24’800 Chips
24. Hostettler Bruno, 22’600 Chips
25. Masaeli Hossein, 17’000 Chips
26. Anonymer Spieler

Payouts:
1. CHF 31’755.00
2. CHF 21’900.00
3. CHF 16’425.00
4. CHF 12’045.00
5. CHF 8’760.00
6. CHF 6’570.00
7. CHF 4’380.00
8. CHF 3’285.00
9. CHF 2’190.00


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments