News

Von Daniel Küblböck und einem Chevrolet Matiz

Letztes Wochenende war Poker in Ruhstorf angesagt. Genauer gesagt fand der Niederbayern Cup statt. Als spezieller Pokergast wurde Daniel Küblböck begrüßt, als Hauptpreis wartete ein Chevrolet Matiz. Strahlende Gewinnerin des Kleinwagens war am Ende Jenny Berg.

Am Sonntag Nachmittag fanden sich um 16:30 Uhr immerhin 266 pokerbegeisterte Spieler in der Niederbayernhalle in Ruhrstorf ein. Ob es nun darum ging, den Chevrolet zu gewinnen oder einfach mal mit Daniel Küblböck am Pokertisch gesessen zu haben, man weiß es nicht. Spaß hatten die Spieler in jedem Fall und nach 27 Sit & Gos waren auch die 54 Finalisten gefunden, die gemeinsam mit Daniel Küblböck um den Chevrolet Matiz spielen würden.

Lange dauerte Daniels Auftritt am Pokertisch allerdings nicht, denn bereits mit Platz 42 musste er sich verabschieden. Die Struktur im Finale war durchaus spielbar und für € 15 Auf jeden Fall angemessen. Rund 3,5 Stunden dauerte es, bis der Final Table feststand.

Da wurde dann gar nicht lange gefackelt und Jennifer Berg stand als Gewinnerin des nagelneuen Kleinwagens fest. Im Heads-up setzte sie sich gegen Matthias Kalleder durch. Der war zwar als Chipleader ins finale Duell gegangen, doch Jennys aggressiver Spielstil ließ nur eine Entscheidung zu ihren Gunsten zu. Schlussendlich reichte ihr auf einem Board von , um sich gegen von Matthias durchzusetzen. Während sich Matthias Kalleder mit einem Reisegutschein im Wert von € 1.500 begnügen musste, durfte Jenny Berg über ihren Chevrolet Matiz jubeln.

Siegerehrung

2 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
wissewer
11 Jahre zuvor

Komisch, aber auf dem Board sehe ich eigentlich die 52 vorne…