News

Von Düsseldorf zur EPT Prag

Bereits zum zweiten Mal innerhalb von vier Wochen findet in der Düsseldorfer „All-In-Bar“ ein großes EPT Finale statt. Am Sonntag, den 30. November geht es um die Teilnahme am Main Event der EPT in Prag inkl. Hotelaufenthalt. Das Paket hat einen Wert von ca. € 6.000.

All-in Bar

Beim ersten Event fanden sich rund 150 Spieler vom Veranstalter Poker-Eurostars ein und sorgen für eine  fantastische Atmosphäre in der größten Poker Location Deutschlands außerhalb von staatlichen Casinos.  Die Veranstaltung am Sonntag wird direkt von der „All-In-Bar“ ausgerichtet. Bevor es ab 19:00 Uhr zum Finale kommt, haben alle Last Minute Spieler noch die Möglichkeit ab 12.00 Uhr über Sit´n´Gos sich für dieses Finale zu qualifizieren. Hierbei werden wahlweise 2 Varianten angeboten. Für € 15 erhält der Tischsieger die Finalteilnahme, bei € 25 erhalten die ersten beiden ein Ticket. Eine Anmeldung ist nicht zwingend erforderlich, aber über die Webseite www.all-in-bar.com hat jeder die Option, sich für die Satellites zu registrieren.

Im Finale erhält jeder Spieler einen Startstack von 5.000 Chips (25/50), die Blinds erhöhen sich alle 30 Minuten. Die genaue Struktur ist ebenfalls über die Website abzurufen. Neben der EPT Teilnahme für den Sieger sind weitere Sachpreise bis Platz 15 ausgeschrieben. Damit jedem Spieler der Aufenthalt in der „All-In-Bar“ so angenehm wie möglich gemacht wird, stehen zahlreiche Servicekräfte zur Verfügung. Für das leibliche Wohl sorgt mittlerweile die eigene Küche mit Pizza und Sandwichangeboten. Kompetentes Barpersonal serviert neben Softdrinks auch alkoholische Getränke aller Art. Allen Besuchern ermöglicht eine kostenlose Mitgliedschaft im Raucherclub auch, der liebsten Nebensache beim Pokern nachzugehen.

Als einmalige Sonderaktion bietet die „All-In-Bar“ alle Lesern von pokerfirma.de einen Sonderrabatt auf alle Satellites vom Sonntag für das EPT Finale. Wer bei der Registrierung den Code „Pokerfirma“ angibt, erhält 10% Ermässigung.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments