News

Walk to Vegas: Prop Bet Action im Kino?

0

Eine $1.000.000 Prop Bet ist die Grundlage für den Hollywood-Film „Walk to Vegas“. Vince Van Patten spielt die Hauptrolle. Mike Sexton, Antonio Esfandiari, Phil Laak und Jennifer Tilly sind in Cameo-Auftritten zu sehen.

Prop Bets sind fester Bestandteil der Poker-Community. Mit Walk to Vegas gibt es nun einen Film, der dieses Thema aufgreift. Duke (Vince Van Patten) ist ein Poker-Pro, der die Reichen und Schönen von Hollywood ausnimmt.

Das leichte Leben nimmt jedoch eine dramatische Wende, als Duke seine Bankroll verzockt. Sebastian (Ross McCall) ist nicht nur Dukes liebster „Fisch“ am Poker Table sondern auch die Rettung aus der Notlage. Der Filmdirektor bietet dem Grinder eine Prop-Bet an. Für $1.000.000 soll Duke von Los Angeles nach Las Vegas laufen.

Regie führte Eric Balfour, produziert wurde der Streifen von Steve Alper und Vince Van Patten. In den weiteren Rollen sind Paul Walter Hauser (BlacKkKlansman), Willie Garson (White Collar) und John O’Hurley (Seinfeld) zu sehen.

Ebenfalls mit von der Partie sind Mike Sexton, Antonio Esfandiari, Phil Laak und Jennifer Tilly. Einen Release-Termin gibt es noch nicht, doch auf der offiziellen Website des Films gibt es den Trailer zu Walk to Vegas zu sehen.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT