Montesino

Walter Matura gewinnt die Vienna Deluxe Challenge

Die € 75.000 GTD Vienna Deluxe Challenge ist entschieden. Ein Deal der letzten drei Spieler brachte Walter Matura den Sieg und mit einem Preisgeld von € 16.580 auch den höchsten Live-Cash in seiner Pokerlaufbahn.

66 der 309 Spieler hatten sich beim € 220 No Limit Hold’em Turnier für das Finale im Montesino qualifiziert und spielten um den garantierten Preispool von € 75.000 (abzüglich Fee). Die Top 31 Plätze wurden bezahlt und Friedrich Dollenz führte das Feld in den Kampf um die Geldränge.

Die Blinds stiegen alle 40 Minuten, dennoch sollte es gar nicht allzu lange dauern, ehe man auf der Bubble war. Die Geldränge selbst waren dann aber hart umkämpft, fast eine Stunde sollte es dauern, ehe „in the money“ verkündet werden konnte. Alle hatten damit € 510 sicher und genauso viel gab es auch für Maxim Staudacher, den Chipleader von Tag 1A.

Mit Steffen Endres, Rainer Grünstäudl und Nenad Stankovic blieben weitere Big Stacks am Weg zum Final Table auf der Strecke. Walter Matura dagegen war im Mittelfeld gestartet, konnte aber dank eines Bluffs von Tillmann Raschke einen großen Sprung nach vorne machen und die Führung übernehmen.

Tillmann verpasste schließlich ebenso wie Josef Bartalos den Final Table, der unter anderem mit Friedrich Dollenz, Milan Joksic und Hannes Speiser einige bekannte Namen zu bieten hatte. Als sich Florian Scheiber mit Platz 4 verabschiedet hatte, einigten sich die letzten drei Spieler auf einen Deal. Alle hatten € 10.000 sicher, der Sieger sollte die im Pot verbliebenen € 6.580 erhalten. Walter Matura schickte zunächst Nebo Ankucic mit Platz 3 nach Hause und setze sich dann im anschließenden Heads-up auch gegen Friedrich Dollenz durch. Friedrich stellte in der letzten Hand mit all-in, Walter hielt . Das Board brachte am Turn die für Walter und so konnte sich dieser den Sieg für € 16.850 sichern.

DSC_1380

Rang Name Nation Preisgeld Deal
1 Matura Walter AUT €18.000 €16.580
2 Dollenz Friedrich AUT €11.500 €10.000
3 Ankucic Nebojsa AUT €7.080 €10.000
4 Scheibe Florian AUT €5.050
5 Niyazi Rashed AUT €3.830
6 Simonsen Jakob DEN €2.990
7 Speiser Hannes AUT €2.450
8 Joksic Milan AUT €2.070
9 Puthuppally George AUT €1.720
10 Bartalos Josef SVK €1.390
11 Raschke Tillmann GER €1.390
12 Mekinpulos Benjamin AUT €1.390
13 Licker Michael AUT €1.080
14 Martis Andrej SVK €1.080
15 Pajor Gabor HUN €1.080
16 Haider Bernhard AUT €890
17 Stinner David AUT €890
18 Andre Zsolt HUN €890
19 Pabisch Harald AUT €760
20 Gorickic Mario AUT €760
21 Rikanovic Gorana BIH €760
22 Grünstäudl Rainer AUT €650
23 Stankovic Nenad AUT €650
24 Rabbachin Frank FRA €650
25 Allmrodt Michael GER €570
26 Letko Patrik SVK €570
27 Behringer Felix AUT €570
28 Imsirovic Damir AUT €510
29 Endres Steffen GER €510
30 Marlovits Erwin AUT €510
31 Staudacher Maxim GER €510

5 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
O
5 Jahre zuvor

Wenn alle Fotos bloss so cool wie die fabfotos wären.

Real Mick Mack
5 Jahre zuvor

Geht es hier um Fotos oder Poker?

lusttropfen
5 Jahre zuvor

mamorstein und eisen bricht aber walter matura nicht
mfg eichel joe

Ivan
5 Jahre zuvor

Jetzt kann sich der walter mal Zigaretten kaufen.
Gratuliere

Freund von Ship
5 Jahre zuvor

Das Foto ist gut geworden. Fabfotos sind top.