Partypoker

WCOAP: Wo sind die DACHs?

Die World Championship of Amateur Poker (WCOAP) der Amateur Poker Association & Tour (APAT) auf partypoker läuft ….an den DACHs vorbei.

Nach Silber und Bronze beim Team Bewerb für Deutschland und Österreich scheint die WCOAP quasi ohne deutschsprachige Beteiligung stattzufinden. Dabei können sich die täglichen Freezeout Turniere sehen lassen. Selbst beim gestrigen $265 High Roller Turnier war die DACH-Beteiligung überschaubar. Generell kam man aber auch mit 284 Teilnehmern nicht an die $75.000 Preisgeldgarantie heran. 30 Spieler gehen heute ins Finale, die Engländer halten mit Michael Thomas und Gareth Howard eine Doppelführung. Auf den Sieger warten $13.850.

Wer auf Seven Card Stud steht, sollte sich auf keinen Fall heute die $55 7-Card Stud Championship ($2.500 GTD) entgehen lassen, morgen startet die $55 PLO KO Championship ($15.000 GTD). Alle Turniere und auch die dazugehörigen Satellites sind im partypoker Client unter „APAT“ zu finden.

partypoker APAT World Championship of Amateur Poker

Datum: 23. Januar – 7. Februar
Events: 16
Buy-Ins: $5,50 bis $530

Schedule –>> click

 


2 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Bereit!
2 Monate zuvor

Wo kann ich als Schweizer online spielen?