Pokerstars

WCOOP Tag 8 – Ein braceletfreier Tag

Gestern Sonntag, den 11. September, gab es zur Abwechslung bei der World Championship of Online Poker (WCOOP) kein Bracelet zu gewinnen. Zwei Events starteten, aber die Entscheidung fällt erst heute in der Fortsetzung. Bei beiden Events haben sich die deutschen Spieler ausgezeichnete Ausgangspositionen geschaffen.

Los ging es gestern um 10 Uhr ET (16 Uhr) mit dem $215 No Limti Hold’em und einem garantierten Preispool von $1.000.000. 8.484 Spieler sorgten für eine deutlich höhere Gewinnsumme, nämlich $1.696.800. Die PokerStars Pros wie George Danzer, Jan Heitmann, Sebastian Ruthenberg, Daniel Negreanu, Liv Boeree, Nacho Barbero, Chad Brown und viele andere mehr waren am Start, die meisten erwischte es aber schon vor den Geldrängen. Richard Toth und nanonoko durften sich ebenso über kleine Cashes freuen wie Sandra Naujoks, die Rang 536 für $526 eroberte.

Mit 62 verbliebenen Spielern war der erste Tag zu Ende. Im Feld sind noch einige deutschsprachige Spieler, die Führung hat jedoch der Russe BlockWinner. Allerdings liegt der Deutsche fx100 auf Rang 3 und auch OverTheTop43 hat mit Rang 12 die besten Voraussetzungen. Alle 62 haben $2680 sicher, aber auf den Sieger warten $254.524.

Das zweite Event gestern war ebenfalls ein No Limit Hold’em Turnier, allerdings mit einem Buy-in von $530. Immerhin 3.739 Spieler nahmen teil und sorgten so für einen weiteren satten Preispool, nämlich $1.869.500. Auch hier war die Riege der PokerStars Pros wieder zahlreich am Start, allerdings mit ähnlich magerem Erfolg. Der Preispool wurde auf 495 Plätze aufgeteilt. Die Geldränge sind natürlich bereits erreicht, aber es sind noch 131 Spieler im Turnier. Alle haben $2.243 sicher, aber der Weg aufs Siegertreppchen ist noch ein sehr weiter. Wer es an den Final Table schafft, darf sich hier bereits über $14.956 freuen, der Sieger erhält $293.512. Auch hier sind die deutschsprachigen Spieler noch recht zahlreich vertreten. Die Führung hat zwar aktuell der Rumäne TheUrsaraie, aber dahinter liegen die beiden Deutschen po77a und jektiss.

Neben der Fortsetzung der Events # 21 und 22 stehen heute drei weitere Turniere am Plan der WCOOP. Neben No Limit Hold’em darf heute auch Stud und Pot Limit Omaha gespielt werden. Und von 20 bis 21 Uhr geht natürlich auch wieder die Radioshow on Air, bei der es einige Tickets zu gewinnen gibt.

23 12.Sep Mon 11:00 $215 NL Hold’em [4-Max] $200 $15 $500.000
24 12.Sep Mon 14:00 $320 Stud $300 $20 $50.000
25 12.Sep Mon 17:00 $215 PL Omaha [Turbo. 1R1A] $200 $15 $225.000

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments