Westspiel

WestSpiel: Duisburg und Oeynhausen wieder mit Klassischem Spiel, 3G-Regel in allen Häusern

Erfreulich ist, dass ab dem 20. August die WestSpiel CasinosDuisburg und Bad Oeynhausen  wieder öffnen darf. In allen WestSpiel Häusern gilt dann aber die 3G-Regel.

Ausschließlich getestete, geimpfte oder genesene Personen dürfen dann in allen WestSpiel Häusern in Dortmund, Duisburg, Aachen, Bad Oeynhausen sowie Bremen und Bremerhaven spielen.

Im Detail heißt das:
– Bestätigung eines negativen PCR-Tests (nicht älter als 48 Std.) oder
– Bestätigung eines negativen Antigen-Schnelltests (nicht älter als 48 Std.) oder
– Vollständiger Impfnachweis oder
– Ärztliche Bestätigung der Genesung (nicht älter als 6 Monate)

Auf der Webseite westspiel.de findet Ihr wie gewohnt alle relevanten Informationen und auch die Auslastungsanzeige.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments