win2day.at: Ansturm bei den Weihnachtsspecials und Auftakt der € 250.000 GTD Neujahrstournee

Die Weihnachtsturniere beim österreichischen Online-Anbieter win2day.at brachten volle Tische und versprechen einiges für den heutigen Auftakt der € 250.000 GTD Neujahrstournee.

Am Samstag, den 25. Dezember, garantierte man beim € 50 NLH € 5.000, mit 191 Teilnehmern und noch 63 Re-Entries lagen dann aber gleich € 11.557 im Pot und der Sieger TegridyFarm konnte sich über € 2.300 freuen. Auch gestern, den 26. Dezember, konnte beim € 100 NLH die € 10.000 Preisgeldgarantie fast verdoppelt werden. 171 Teilnehmer und noch 44 Re-Entries generierten einen Preispool von € 19.565, die Top 32 konnten sich über Geld freuen. Sieger MehdiDinlah brauchte rund sieben Stunden, um die Siegprämie von € 4.108 in Empfang zu nehmen.

Heute fällt der Startschuss bei der € 250.000 GTD Neujahrstournee. Täglich bis zum 9. Januar gibt es einen Themenschwerpunkt, heute wird mit den Turbos gestartet. Bis zum 31. Dezember läuft auch noch der große ACEventkalender mit den täglichen Freerolls. 

Alle Turniere  und Freerolls sind im Client unter Highlights zu finden, Die Details zum ACEventkalender und der Neujahrstournee findet Ihr auf win2day.at.

Die Thementage der Neujahrstournee

Tag Thema
Montag, 27. Dezember 2021 Turbo
Dienstag, 28. Dezember 2021 Knockout
Mittwoch, 29. Dezember 2021 Omaha
Donnerstag, 30. Dezember 2021 Freezeout
Freitag, 31. Dezember 2021 6max
Samstag, 1. Jänner 2022 Deepstack & € 30.000 Main Event
Sonntag, 2. Jänner 2022 Standard (NLH Re-Entry)
Montag, 3. Jänner 2022 Turbo
Dienstag, 4. Jänner 2022 Knockout
Mittwoch, 5. Jänner 2022 Omaha
Donnerstag, 6. Jänner 2022 Freezeout
Freitag, 7. Jänner 2022 6max
Samstag, 8. Jänner 2022 Deepstack & € 25.000 Highroller Event
Sonntag, 9. Jänner 2022 Standard (NLH Re-Entry)

 

Wie immer gilt, dass man um auf win2day.at spielen zu können, man einen österreichischen (Zweit)Wohnsitz und eine EU Bankverbindung benötigt.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments