Casinos Austria

Win2day.at: Countdown zur Spring Poker Series

0

€ 60.000 legt der österreichische Online-Anbieter win2day.at in den Pot, wenn es von 5. bis 7. April bei der Spring Poker Series zur Sache geht. Drei Turniere werden gespielt, die Buy-Ins liegen zwischen € 30 und € 250.

Ein Rebuy-Turnier, ein PKO und ein klassisches No Limit Hold’em mit Re-Entry Option sind die drei Turniere der Spring Poker Series. Beim € 30 Rebuy Turnier geht es erfahrungsgemäß heiß her und deshalb liegen hier auch schon € 20.000 GTD im Pot. PKO Turniere liegen voll im Trend und so kann man beim € 100 PKO Turnier dann auch um mindestens  € 15.000 spielen. Das Highlight ist aber das € 250 No Limit Hold’em Main Event. Für win2day.at ist das doch schon ein relativ hohes Buy-In, dafür gibt es aber auch zahlreiche Möglichkeiten, sich im Vorfeld das Ticket zu erspielen. € 25.000 sind als Preispool beim Turnier garantiert.

Alle Infos zu den Satellites und auch zur Spring Poker Series findet Ihr unter win2day.at und auch in der Facebook Gruppe, wo es auch regelmäßig Gewinnspiele gibt.

Turnierstart Name Buyin Garantiert
Fr., 05.04.2019, 19.30 Uhr Spring Poker Series Rebuy 30 € 20.000 €
Sa., 06.04.2019, 19.30 Uhr Spring Poker Series PKO 100 € 15.000 €
So., 07.04.2019, 19.30 Uhr Spring Poker Series Main Event 250 € 25.000 €

Wie immer gilt, dass man um auf win2day.at spielen zu können, man einen österreichischen (Zweit)Wohnsitz und eine EU Bankverbindung benötigt.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT