Win2day.at: Jessica Teusl wird Runner-up beim #stayhome Super High Roller

Auch beim € 500 Super High Roller der #stayhome Turnierwoche beim österreichischischen Online-Anbieter win2day.at waren € 15.000 Preisgeld garantiert, mehr als doppelt soviel lagen im Pot.

Gestern, den 29. März, ging die #stayhome Turnierwoche mit zahlreichen Turnieren erfolgreich zu Ende. Auch das € 500  Super High Roller konnte trotz des für win2day sehr hohen Buy-Ins 44 Spieler anlocken und mit weiteren 22 Re-Entries landeten € 30.300 im Pot.

Auf den Seger warteten € 8.500, die sich schließlich MiiccaKettunen mit seiner zweiten Bullet abholen konnte. win2day.at Testimonial Jessica Teusl unterlag im Heads-up und musste sich so mit Rang 2 begnügen, € 6.527 gab es für sie zum Trost.

Das nächste Highlight wird bereits im Client geteasert – die € 100.000 GTD April Poker Series lockt von 1. bis 5. April an die virtuellen Tische. Mehr dazu gibt es demnächst im Client, aber natürlich auch auf win2day.at. Auf der Facebook Seite findet Ihr immer wieder Gewinnspiele!

Wie immer gilt, dass man um auf win2day.at spielen zu können, man einen österreichischen (Zweit)Wohnsitz und eine EU Bankverbindung benötigt.

 

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments