win2day.at: Omaha Weekend sorgt für Abwechslung zum Wochenende

Der € 10.000 Twister Summer Cup wirbelt noch durch den österreichischen Online-Anbieter win2day.at, von 27. bis 29. August sorgt aber auch das € 15.000 GTD Omaha Weekend für Abwechslung.

Die Freunde des Vier-Karten-Spiels werden mit neun Turnieren mit Buy-Ins zwischen € 10 und € 100 bedient, insgesamt sind eben € 10.000 Preisgeld garantiert. Das teuerste Turnier ist das € 100 Omaha High Roller, bei dem € 3.000 garantiert werden, das Main Event am  Sonntag wird mit einem Buy-In von € 50 und € 3.000 Preisgeldgarantie gespielt.

Die No Limit Hold’em Spieler haben ohnehin ihr regelmäßiges Programm, außerdem gibt es noch bis Mitte September wöchentlich € 1.000 zu holen. Schaut immer wieder bei win2day Testimonial Jessica Teusl auf ihrer Facebook bzw. Instagram Seite vorbei, sie verlost regelmäßig Tickets, auch auf der offiziellenFacebook-Seite @win2dayat findet Ihr immer wieder Gewinnspiele und Aktionen.

Alle Details zu allen Aktionen und auch die win-a-ticket Satellites findet Ihr auf win2day.at.

Datum Uhrzeit Turniername Buy-in GTD
Fr., 27.08. 19:00 Uhr  Omaha Weekend Friday Rebuy € 20 € 2.500
Fr., 27.08. 20:00 Uhr  Omaha Weekend KO Main Event € 50 € 2.000
Fr., 27.08. 21:00 Uhr  Omaha Weekend Re-Entry € 20 € 1.000
Sa., 28.08. 19:00 Uhr  Omaha Weekend Highroller € 100 € 3.000
Sa., 28.08. 20:00 Uhr  Omaha Weekend Saturday Rebuy € 10 € 1.000
Sa., 28.08. 21:00 Uhr Omaha Weekend H/L R. € 10 € 500
So., 29.08. 19:00 Uhr Omaha Weekend Main Event € 50 € 3.000
So., 29.08. 20:00 Uhr Omaha Weekend Big KO € 30 € 1.000
So., 29.08. 21:00 Uhr Omaha Weekend Turbo Rebuy € 10 € 1.000

 

Wie immer gilt, dass man um auf win2day.at spielen zu können, man einen österreichischen (Zweit)Wohnsitz und eine EU Bankverbindung benötigt.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments