Win2day.at: RyFF siegt beim KO Main Event

Ein weiterer „KO Tag“ stand gestern bei der € 230.000 GTD Neujahrstournee beim österreichischen Online-Anbieter win2day.at auf dem Programm. Den Sieg beim € 50 KO Main Event sicherte sich RyFF, der € 884 und € 1.353 mitnehmen konnte.

Weiterhin ist die Beteiligung bei den Turnieren der Neujahrstournee sehr gut. So landeten auch gestern beim € 50 KO Main Event statt der garantierten € 5.000 wieder € 9.009 im Pot. 164 Spieler kauften sich ein, 34 Mal wurde auch die Re-Entry Option genutzt. Ivo Donev aka WorldPokerSeries kam auf Rang 4 (€ 405 + € 177), der Sieg für € 884 + € 1.353 ging an RyFF. Für Ivo Donev gab es noch einen weiteren Final Table, nämlich beim € 10 Primetime Rebuy. Hier holte er Rang 5 und damit weitere € 410. 292 Teilnehmer, 404 Rebuys und noch 177 Add-Ons hatten beim Rebuy Turnier für € 8.206 im Pot gesorgt, Sieger Funillekipferl konnte € 1.633 mitnehmen.

Heute ist wieder Omaha Schwerpunkt bei der Neujahrstournee, die noch bis zum Sonntag, den 10. Januar, läuft. Am Wochenende warten noch einige große No Limit Hold’em Turniere, für die Ihr Euch natürlich kostengünstig über die win-a-ticket Turniere qualifizieren könnt. Und es lohnt sich auch immer ein Blick auf die Facebook oder Instagram Seite von Win2day Testimonial Jessica Teusl, denn sie verlost regelmäßig Tickets.

Alle Infos findet Ihr auf win2day.at, die Turniere sind im Client unter „Highlights“.

 

€ 230.000 GTD Neujahrstournee Übersicht:

Tag  Thema
Montag, 28. Dezember 2020  Turbo
Dienstag, 29. Dezember 2020  Knockout
Mittwoch, 30. Dezember 2020  Omaha
Donnerstag, 31. Dezember 2020  Freezeout
Freitag, 1. Jänner 2021  4max
Samstag, 2. Jänner 2021  Deepstack & € 30.000 Main Event
Sonntag, 3. Jänner 2021  Standard (NLH Re-Entry)
Montag, 4. Jänner 2021  Turbo
Dienstag, 5. Jänner 2021  Knockout
Mittwoch, 6. Jänner 2021  Omaha
Donnerstag, 7. Jänner 2021  Freezeout
Freitag, 8. Jänner 2021  4max
Samstag, 9. Jänner 2021  Deepstack & € 25.000 Highroller Event
Sonntag, 10. Jänner 2021  Standard (NLH Re-Entry)


Alle Turniere der Neujahrstournee:






 

Wie immer gilt, dass man um auf win2day.at spielen zu können, man einen österreichischen (Zweit)Wohnsitz und eine EU Bankverbindung benötigt.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments