win2day: Starke Zahlen am Wochenende

Am Wochenende standen beim österreichischen Online-Anbieter  win2day.at das € 7.500 GTD Monthly Big Omaha und das € 20.000 GTD Monthly Big High Roller auf dem Programm, außerdem gab es aber auch das große „Heute“ Freeroll.

Wie erwartet waren die Teilnehmerzahlen beim € 10.000 GTD Gratisturnier, das in Zusammenarbeit mit der Tageszeitung „Heute“ veranstaltet wurde, richtig gut und gleich 2.557 Teilnehmer wurden dabei verzeichnet. Auf win2day Testimonial Jessica Teusl gab es eine € 500 Kopfgeldprämie, Sieger Floeplelurga konnte sich über € 983 freuen.

Aber nicht nur das Freeroll lockte viele Spieler an, auch die beidem BIG Turniere. Beim € 100 Big Omaha kamen mit 68 Startern und noch 33 Re-Entries € 9.191 in den Pot, Sieger Schonbrunner kassierte € 2.311.

Am gestrigen Sonntag war dann das € 500 Monthly Big High Roller angesagt und auch hier konnte man mit 48 Teilnehmern und noch 13 Re-Entries die € 20.000 Preisgeldgarantie deutlich übertreffen. € 28.060 wurden auf die Top 10 Plätze verteilt, auf der Bubble erwischte es Jessica Teusl. Sieger RealTarjaHalonen konnte sich über € 7.856 freuen.

Ab dem 30. September geht es in eines der Jahreshighlights – die Austrian & Finnish Online Poker Championship (AFOPC) steht an. Zehn Main Events, 24 Side Events und gleich € 250.000 GTD warten bis zum 9. Oktober.

Alle Specials und die dazugehörigen win-a-ticket Turniere sind wie immer im Client unter „Highlights“. Alle Details findet Ihr auf win2day.at.

Wie immer gilt, dass man um auf win2day.at spielen zu können, man einen österreichischen (Zweit)Wohnsitz und eine EU Bankverbindung benötigt.

 

 

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments