Pokerstars

WCOOP 2016 – maggess88 holt das PLO Heads-Up

Der letzte Sonntag bei der World Championship of Online Poker 2016 auf PokerStars brachte reichlich Action und einige Millionen an Preisgeldern wurden ausgespielt.

An Tag 22 der WCOOP 2016 gab es vier Entscheidungen und vier Turniere starteten in Tag 1. Für das $700 Pot-Limit Omaha Heads-Up kehrten 16 Spieler für Tag 2 zurück. Nach vier weiteren Spielrunden stand der Sieger fest.

george_danzer1Am Ende setzte sich maggess88 aus den Niederlanden gegen Yuri „theNERDguy“ Martins ($21.047,25) durch und kassierte $37.885,11. maggess88 war auch im letzten Jahr erfolgreich, damals holte er der $530+R NLHE, allerdings unter deutscher Flagge.

Die $10.300 8-Game Championship ging mit zwölf Spielern in die Entscheidung. Bubble Boy wurde Christopher „Ceegee87“ George, kurz darauf kassierte George Danzer (Foto) $40.702,68 für Rang 11. Noch vor dem Final Table verabschiedeten sich Connor „blanconegro“ Drinan (10./$40.702,68), Yuri Martins (9./$53.619,60), Alexander „joiso“ Kostritsyn (8./$53.619,60) sowie Phil „MrSweets28“ Galfond (7./$70.635,72).

Am Final Table saßen Peter „Iteopepe88“ Gelencser (6./$70.635,72), Sami „Lrslzk“ Kelopuro (5./$93.051,84), Calvin „cal42688“ Anderson (4./$122.581,68) sowie Matthew „MUSTAFABET“ Ashton (3./$161.482,80). Den Sieg machten am Ende Mike „SirWatts“ Watson ($280,238.52) und Ben „Sauce123“ Sulsky (2./$212,729.16) unter sich aus.

Simon "ministerborg" Ravnsbaek
Foto: PokerStars Blog

Das $700 NLHE 6-Max Progressive KO startete mit 103 verbliebenen Spielern. Aufgrund der 1.360 Entries ging es um die garantierte $1.000.000 ein ordentliches Overlay von $48.000. Größter Nutznießer war Michel „FreeLancerZZ“ Dattani, der den Sieg, $75.193,88 Preisgeld sowie $57.442,12 an Bounties abräumte.

Ebenfalls am Final Table saßen Simon „ministerborg“ Ravnsbaek (3./$36.274,22 + $8.642,31; Foto), Sam „€urop€an“ Vousden (6./$10.131,67 + $12.160,82) sowie BrightStripe (5./$15.499,56 + $9.062,50) aus Österreich.

trackDie letzte Entscheidung des Tages gab es beim $320 NL Hold’em. Hier spielten 2.257 Teilnehmer um knapp über $1.000.000 an Preisgeldern. Drei deutschsprachige Spieler saßen am Final Table. Mogelwette (7./$18.908,93) und tobi123456 (5./$37.212,62) verabschiedeten sich noch vor dem Deal, dort sicherte sich jutrack (Foto) $77.330,24 für Rang 4. Den Sieg sowie $120.008,69 schnappte sich der Ire Noogaii.

Gestern startete Phase 2 beim $109 NLHE. 1.954 Spieler hatten sich bei den diversen Flights qualifiziert und davon haben noch 27 Chancen auf den Sieg. PolecatRider aus Deutschland führt und hat beste Chancen auf den Final Table sowie die Siegprämie in Höhe von $206.609,78.

Bei der $215 Sunday Warm-Up 8-Max Special Edition gingen 394 Spieler in die Pause. Hier geht es um insgesamt $1,93 Millionen. Für das $320 PLO Mix-Max meldeten sich 637 Spieler, so dass es dort um die garantierten $200.000 geht. 20 Spieler haben den Cut überstanden.

Das ganz große Highlight ist natürlich das $5.000 Main Event. 1.772 Spieler und 319 Entries sorgten dafür, dass es um $10,05 Millionen geht. 309 Spieler haben ihren Seat für Tag 2, doch nur 224 von ihnen werden im Geld landen.

Die DACHs sind gut aufgestellt. An der Spitze der Chip Counts liegen axtipitos_86 und Magardan aus Österreich, dazu gesellt sich lissi stinkt auf Rang 9. Auf den Sieger warten $1,51 Millionen, doch diese werden erst in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ausgespielt.

World Championship of Online Poker 2016

Datum: 4. bis 26. September 2016
Events: 82
Buy-Ins: $109 – $102.000
Preisgelder: $50.000.000

—> komplette WCOOP 2016 Schedule
—> Alle Infos zur Mini-WCOOP 2016
—> offizielle Website der WCOOP 2016

WCOOP 2016 – Ergebnisse Tag 22

WCOOP-73: $700 PL Omaha [Heads-Up], $100.000 Guaranteed

Buy-In: $665 + $35
Spieler: 211
Preispool: $140.315

1: maggess88 (Netherlands), $37.885,11
2: theNERDguy (Australia), $21.047,25
3: Ti0373 (Russia), $11.225,20
4: Mafews (United Kingdom), $11.225,20
5: blkcrow (Canada), $4.911,02
6: azn_baller3 (Thailand), $4.911,02
7: allucan3at (Netherlands), $4.911,02
8: ImluckNuts (Russia), $4.911,02

WCOOP-74: $10.300 Eight-Game Championship, $500.000 Guaranteed

Buy-In: $10.000 + $300
Spieler: 79
Preispool: $1.200.000

1: SirWatts (Canada), $280.238,52
2: Sauce123 (Canada), $212.729,16
3: MUSTAFABET (United Kingdom), $161.482,80
4: cal42688 (Mexico), $122.581,68
5: Lrslzk (Finland), $93.051,84
6: Iteopepe88 (Hungary), $70.635,72

WCOOP-75: $700 NL Hold’em [6-Max, Progressive KO], $1.000.000 Guaranteed

Buy-In: $332,50 + $332,50 + $35
Spieler: 1.360
Preispool: $547.800
Preispool: $452.200

1: FreeLancerZZ (Czech Republic), $75.193,88
2: leonidus1988 (Russia), $65.193,88
3: ministerborg (Denmark), $36.274,22
4: Tagomaga (Malta), $23.711,46
5: BrightStripe (Austria), $15.499,56
6: €urop€an (Finland), $10.131,67

WCOOP-79: $320 NL Hold’em, $500.000 Guaranteed

Buy-In: $300 + $20
Spieler: 2.257
Preispool: $1.001.400

1: Noogaii (Ireland), $120.008,69
2: dulek_jason (Poland), $87.216,59
3: FishyMcFish0 (Canada), $87.744,87
4: jutrack (Germany), $77.330,24
5: tobi123456 (United Kingdom), $37.212,62
6: xXOLIVATOXx (Brazil), $26.526,48
7: Mogelwette (Germany), $18.908,93
8: kanishka27 (India), $13.478,94
9: Nassimovitch (Malta), $9.608,23


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments