Pokerstars

WCOOP 2016 – Gambler4444 und llJaYJaYll am ME Final Table

Die letzten Events der World Championship of Online Poker 2016 auf PokerStars starteten gestern, doch die wichtigste Entscheidung steht noch aus. Für viel Hoffnung sorgen Gambler4444 und llJaYJaYll, die beim $5.000 Main Event im Finale stehen.

Vier weitere Events der WCOOP 2016 sind entschieden, dazu starteten zwei Turniere in Tag 1 und beim Main Event wurde auf den Final Table heruntergespielt. Beim $109 No-Limit Hold’em Phase kehrten 27 Spieler für Tag 2 von Phase 2 zurück.

Phil Galfond
Foto: PokerStars Blog

PolecatRider ging als Führender in die Entscheidung, musste sich jedoch am Ende SSSMBRFC2/C (153.551,90) aus Kanada geschlagen geben. Aufgrund eines 4-way Deals kassierte der Spieler aus Deutschland jedoch den Löwenanteil von $165.079,71. Zu den weiteren Finalisten gehörten Harrison „gibler321“ Gimbel (8./$20.524,20) und Kevin „1$ickdisea$e“ Eyster (9./$14.758,21).

Beim $320 Pot-Limit Omaha Mix-Max hatten noch 20 Spieler eine Chance auf den Sieg. Diesen sowie $34.397,90 sicherte sich der Schwede Leo „ISILDRooN“ Nordin. Runner-up wurde kinglune ($23.158,44) aus Hongkong.

Für Tag 2 bei der $215 Sunday Warm-Up 8-Max Special Edition kehrten 394 Spieler zurück. Hier setzet sich am Ende der Däne mighty28 ($264.885,15) durch. Poker-Pro Phil „MrSweets28“ Galfond (Foto) kassierte als Runner-Up $183.317,23. Ebenfalls am Final Table saßen Patrick „pads1161“ Leonard (4./$87.804,20) und SwalzB (7./$29.105,87).

igor_kurganov_shr
Foto: PokerStars Blog

Gestern Abend starteten drei Turniere, wobei nur eines in die Entscheidung ging. Beim $1.050 NLHE Wrap-Up spielten 956 Teilnehmer um $1,24 Millionen. Der Sieg sowie $156.290,44 gingen hierbei an NegroVente1 aus Kanada. Emil „Emilohlsson“ Ohlsson belegte Rang 5 für $55.903,80 und Marcelo „CHELitw“ Garcia Gonzalez ($30.036,20) holte Platz 7.

Für das $700+R NLHE meldeten sich 474 Spieler, wobei es aufgrund der Rebuys und Add-Ons um insgesamt $575.621 geht. Igor Kurganov (Foto) liegt auf Rang 2, insgesamt haben 71 Spieler den Cut überstanden. Beim $320 5-Card PLO 6-Max gehen 30 Spieler in Tag 2, wobei es aufgrund von 1.239 Entries um $371.700 geht.

Das ganz große Highlight ist natürlich das $5.000 Main Event. Für Tag 2 kehrten 309 Spieler zurück und ab Rang 224 gab es Geld. Kurz vor der Money Bubble erwischte es Bertrand „ElkY“ Grospellier. Bubble Boy wurde Andei „I am Bobbie“ Streltsou.

gambler4444Tag 2 wurde beendet, als der Final Table erreicht wurde. Aus der Sicht der deutschsprachigen Poker-Community ist es ein spannendes Finale. Gambler4444 (Foto) liegt mit 16,66 Millionen in Chips auf Rang 2. Ebenfalls Chancen auf den großen Wurf hat llJaYJaYll (5./8,40 Mio) aus Deutschland. Dazu gesellt sich axtipitos_86 (7./7,17 Mio), ein in Österreich lebender Grieche.

Alle Finalisten haben bereits $116.733,03 sicher, doch die besten Chancen auf den Sieg sowie die Siegprämie in Höhe von $1,52 Millionen hat der Niederländer uknowProsky* (33,07 Mio). Auf den Runner-Up warten $1,1 Millionen.

World Championship of Online Poker 2016

Datum: 4. bis 26. September 2016
Events: 82
Buy-Ins: $109 – $102.000
Preisgelder: $50.000.000

—> komplette WCOOP 2016 Schedule
—> Alle Infos zur Mini-WCOOP 2016
—> offizielle Website der WCOOP 2016

WCOOP 2016 – Ergebnisse Tag 23

WCOOP-72: $109 NL Hold’em [Day 2], $1.000.000 Guaranteed

Buy-In: $100 + $9
Spieler: 18.624
Preispool: $1.862.400

1: SSSMBRFC2/C (Canada), $153.551,90
2: PolecatRider (Germany), $165.079,71
3: xenomorph101 (Poland), $114.870,50
4: king_tsan (Greece), $105.258,50
5: delfina_47 (Argentina), $55.216,43
6: ArdiVa (Estonia), $39.700,96
7: xerox206 (New Zealand), $28.545,19
8: gibler321 (Canada), $20.524,20
9: 1$ickDisea$E (Mexico), $14.758,21

WCOOP-76: $320 PL Omaha [Mix-Max], $200.000 Guaranteed

Buy-In: $300 + $20
Spieler: 637
Preispool: $200.000

1: ISILDRooN (Sweden), $34.397,90
2: kinglune (Hong Kong), $23.158,44
3: SpeedUp2 (Bulgaria), $15.591,44
4: Ashley Jones (Belgium), $10.496,96
5: tarantaleo (Bulgaria), $7.067,10
6: Lystig (Norway), $4.757,94

WCOOP-77: $215 NL Hold’em [8-Max, Sunday Warm-Up SE], $1.000.000 Guaranteed

Buy-In: $200 + $15
Spieler: 6.200
Preispool: $1.933.200

1: mighty28 (Denmark), $264.885,15
2: MrSweets28 (Canada), $183.317,23
3: Hitvil (Belarus), $126.870,11
4: pads1161 (Hungary), $87.804,20
5: paleta25 (United Kingdom), $60.767,43
6: RescueGrp (Denmark), $42.055,79
7: SwalzB (Germany), $29.105,87
8: vick23789 (Canada), $20.143,55

WCOOP-82: $1.050 NL Hold’em [Wrap-Up], $500.000 Guaranteed

Buy-In: $1.000 + $50
Spieler: 956
Preispool: $1.239.000

1: NegroVente1 (Canada), $156.290,44
2: alexandrapau (Canada), $143.523,83
3: Barrrii (Belgium), $139.841,56
4: kisulik777 (Russia), $76.267,38
5: Emilohlsson (Sweden), $55.903,80
6: hneves182 (Brazil), $40.977,32
7: CHELitw (Argentina), $30.036,20
8: Baby Federer (United Kingdom), $22.016,53
9: XxKira89xX (Malta), $16.138,09

WCOOP-78: $5.000 NL Hold’em Main Event, $10.000.000 Guaranteed

Buy-In: $4807,69 + $192,31
Spieler: 1.772
Preispool: $10.052.879,79

1: uknowProsky* (Netherlands), 33.069.653
2: Gambler4444 (Austria), 16.664.659
3: 0409479 (United Kingdom), 10.356.526
4: R_Scientist (United Kingdom), 9.903.682
5: llJaYJaYll (Germany), 8.399.322
6: gorodski (Malta), 7.509.456
7: axtipitos_86 (Austria), 7.167.366
8: Olorionek (Poland), 5.753.402
9: deadfizh (Finland), 5.725.934
Blinds: 150.000/300.000; 37.500


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments