WPT

World Poker Tour annonciert Season XVIII WPT Asia Swing

0

Im September macht die World Poker Tour in Vietnam, Japan und Korea Halt. Spieler dieser Events können sich im WPT Asia Swing Ranglistenpreise für die WPT India sichern.

Auch wenn sich die Main Tour auf Nordamerika und Europa beschränkt, so baut die WPT seit Jahren ihre Präsenz auf asiatischen Markt aus. Mit der Season XVIII WPT Asia Swing-Aktion wird nun der Stopp in Indien promotet.

Vom 3. bis 11. September macht WPTDeepStacks im Pro Poker Club in Ho Chi Minh City Halt. Das große Highlight ist das VND 55.000.000 Main Event (€2.140). Insgesamt stehen 14 Turniere auf der Schedule. Bei drei dieser Events gibt es Punkte für das WPT Asia Swing Leaderboard zu holen.

Vom 14. bis 16. September steht dann die WPT Japan im Hotel Gajoen Tokyo an. Neun Events werden gespielt und bei drei Turnieren geht es um weitere Punkte für die Rangliste. Zum Abschluss gibt es die WPTDeepStacks Korea (17. bis 23. Sept.) im Paradise City Hotel & Resort in Incheon. Drei der 13 Events bringen weitere Ranglistenpreise.

Die drei besten Spieler der Rangliste werden zur WPT India im Deltin Royale in Goa eingeladen. Der Sieger bekommt ein High Roller Package, der Runner-Up ein Main Event Package und Rang 3 bringt ein Side Event Package. Alle Turnierpakete beinhalten ein Buy-In, drei Nächte im Hotel sowie einen Reisekostenzuschuss.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT