WSOP Events weltmeister

World Series of Poker 2009 – Event # 14: Daniel Negreanu in Bestform

Mit elf Spielern endete Tag 2 beim $ 2.500 Limit Hold’em Shorthanded Event der diesjährigen World Series of Poker (WSOP). PokerStars Pro Daniel Negreanu lief zur Höchstform auf und greift morgen nach seinem fünften Bracelet.

Mit Lennart Knost und Jonas Becker hatte Deutschland noch zwei Vertreter in Tag 2, Stefan Rapp hielt die österreichische Fahne hoch. 98 Spieler starteten in den zweiten Tag, 36 Plätze wurden bezahlt. Ein langer Weg bis dorthin, für Stefan Rapp zu lange. Aber auch andere bekannte Namen scheiterten.

JC Tran musste gleich zu Beginn gehen, als er mit seinen Queens an einem Set 9s scheiterte. Evelyn Ng glaubte sich mit auf einem Board von   gut. Doch ihr Gegner zeigte für zwei Paar und Evelyn hatte frei.

Stefan Rapp war am Flop mit Pocket 3s all-in, Jimmy Tran hielt , Frank Kline . Turn und River , die Straße für Tran und Stefan musste gehen.

Bald war die Bubble erreicht. Craig Neilan war mit gegen Eugene Katchalov mit all-in. Das Board brachte die für Katchalov und Neilan ging leer aus.

Barry Greenstein hatte sich sicherlich auch schon Chancen auf ein Bracelet ausgerechnet, auf Platz 30 war dann aber Ende, als er mit gegen und die Straight von Brock Parker verlor.

Jonas Becker verabschiedete sich mit Platz 32 und $4.693, Lennart Knost ließ sich dann auf Platz 22 nieder. Mit lief er gegen die Asse von Brock Parker und musste sich so mit $6.432 begnügen.

Daniel Negreanu, der zwischenzeitlich gefährlich short gewesen war, konnte sich mittlerweile über das Chiplead freuen und hatte das Turnier fest im Griff. Mit dem Ausscheiden von Franklin Kline auf Platz 12 ging der zweite Tag zu Ende und Daniel Negreanu geht als Chipleader der letzten 11 ins Finale. Schafft er auch dieses Jahr den Bracelet-Gewinn?

Table 154
Seat Name Chip Count Stadt Land
1 Tommie Horkko 509.000 Tampere Finland
3 Daniel Negreanu 470,000* Las Vegas NV
2 Nikolay Losev 216.000 Moscow Russia
5 Kyle Ray 192.000 Fayetteville GA
6 Shawn Buchanan 118.000 Abbotsford BC, Canada
4 Jim Buckley 69.000 Los Angeles CA
Table 155
Seat Name Chip Count Stadt Land
1 Barry Shulman 351.000 Las Vegas NV
6 Brock Parker 335.000 Silver Spring MD
4 Kevin Hong 286.000 CA
3 Robert Como, Jr. 136.000 Trabuco Canyon CA
2 Thong Tran 74.000 Las Vegas NV
Rang Name Preisgeld Stadt Land
1 $223.697
2 $138.280
3 $89.660
4 $60.884
5 $43.201
6 $31.966
7 $23.178
8 $23.178
9 $16.814
10 $16.814
11 $12.197
12 Kline Jr., Franklin $12.197 Harvard IL
13 Wang, Andrew $8.854 Brooklyn NY
14 Wong, Fu $8.854 Chandler AZ
15 Tryba, Christopher $8.854 Las Vegas NV
16 Olson, David $8.854 Dallas TX
17 Heimowitz, Lonnie $8.854 Monticello NY
18 Lichtie, Matthew $8.854 Draper UT
19 Keller, Shawn $6.432 Chandler AZ
20 Mehmood, Omar $6.432 Redwood City CA
21 Shakaryan, Ernest $6.432 St. Petersburg Russia
22 Konst, Lennart $6.432 Xanten-Vynen Germany
23 Chamberlin, Jonathan $6.432 Rock Hill SC
24 Alaei, Daniel $6.432 Los Angeles CA
25 Katchalov, Eugene $5.360 New York NY
26 Jankulovski, Phillip $5.360 Newmarket ON, Canada
27 Henson, Raymond $5.360 Spring TX
28 Horton, Brian $5.360 Richardson TX
29 Seraj, Parizad $5.360 San Diego CA
30 Greenstein, Barry $5.360 Rncho Pls Vrd CA
31 Roughan, Howard $4.693 Ridgefield CT
32 Becker, Jonas $4.693 Magdeburg Germany
33 Petersen, Jacob $4.693 Baton Rouge LA
34 Schlein, Joshua $4.693 Owings Mills MD
35 Cairns, Jordan $4.693 Toronto ON, Canada
36 Steury, Aaron $4.693 Fort Wayne IN

2 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Alex
11 Jahre zuvor

Hat nicht Tommie Horkko mehr Chips als Negreanu?