WPT

WPT Bellagio: Chad Eveslage holt den Titel

Es war ein Marathon Finale beim $10.400 Championship Event der World Poker Tour (WPT) Five Diamond World Poker Classics im Bellagio, ehe Chad Eveslage über den Sieg und $1.042.300 inklusive $10.400 WPT World Championship Ticket jubeln konnte.

Albert Calderon war der Chipleader, als es mit sieben der 569 Entries ins Finale ging. Alle hatten $166.000 sicher, einige nur noch wenige BBs. Dennoch sollte es ein sehr langer Finaltag werden. Zach Donovan sollte der erste Seat open sein, als er mit auf die Queens von Biran Kim traf. Der offizielle Final Table wurde dann mit sechs Spielern gestartet, Brian Kim hatte die Führung vor Albert Calderon übernommen. David Kim war abgeschlagen letzter, Chad Eveslage mit 38 BBs nur vorletzter.

WPT Five Diamond World Poker Classic S20

86 Hände sollte es aber dauern, bis David Kim schließlich mit an von Michael Gathy scheiterte, weil das Board brachte. Für den anfänglichen Chipleader Albert Calderon kam danach das Aus, mit scheiterte er an von Chad Eveslage. Auf dem Turn gingen die Chips in die Mitte, der River brachte keine Rettung mehr.

Nach 100 Händen war man zu viert, Michael Gathy hatte die knappe Führung vor Chad Eveslage, weit zurück war Steve Buckner. Letzterer wurde zum Überlebenskünstler, während schließlich Brian Kim, der zwei Tage lang das Feld angeführt hatte, mit Rang 4 gehen musste. Mit trat er zum Flip gegen die Tens von Chad Eveslage an, das Board und man war noch zu dritt. Nun duellierten sich Michael Gathy und Chad Eveslage um den Chiplead, während  Steve Buckner als Shortstack kämpfte.

Aus dem Zweikampf wurde nach vielen Händen ein Dreikampf und die steigenden Blinds sorgten dafür, dass auch der Druck höher wurde. In Hand # 247 stand das Heads-up fest. Mit war Michael Gathy gegen von Chad Eveslage all-in, das Board brachte keinen Treffer und so musste Michael Platz 3 nehmen. Mit 72 zu 42 BBs startete Chad Eveslage nun ins Heads-up gegen Steve Buckner.

Die Entscheidung ließ dann aber lange auf sich warten. Die Führung wechselte mehrfach und kaum schien einer der beiden Sieg schon zum Greifen nahe zu haben, drehte sich das Duell wieder. Schließlich wurde in Hand # 399 doch das letzte Board gedealt. Chad verdoppelte mit gegen die Queens zur 8:1 Führung, in der nächsten Hand war Steve mit gegen all-in. das Board änderte nichts mehr und so konnte Chad Eveslage über den Sieg jubeln.

Bevor es im Dezember die Premiere der WPT World Championships im Wynn gibt, geht es im November noch nach Florida. Von25.  bis 30. November werden die $3.500 Rock’n’Roll Poker Open mit $2.000.000 GTD gespielt. Alle Infos   findet Ihr unter wpt.com.

WPT Five Diamond World Poker Classic S20
Rang Name Preisgeld
1 Chad Eveslage $1.042.300
2 Steve Buckner $690.000
3 Michael Gathy $505.000
4 Brian Kim $377.000
5 Albert Calderon $283.000
6 David Kim $216.000
7 Zach Donovan $166.000
8 Ren Lin $129.000
9 Dan Colpoys $101.000
10 Daniel Maor $101.000
11 Oddie Dardon $80.500
12 Jeff Yarchever $80.500
13 Francis Anderson $65.200
14 Matthew Su $65.200
15 Yong Wang $53.600
16 Long Tran $53.600
17 Amir Lehavot $44.700
18 Justin Bonomo $44.700
19 Eric Cloutier $44.700
20 Garrett Greer $44.700
21 Mike Vanier $37.800
22 Ralph Perry $37.800
23 Peter Okin $37.800
24 Anthony Hu $37.800
25 Ian Matakis $32.400
26 Pete Chen $32.400
27 Joe Kuether $32.400
28 Justin Zaki $32.400
29 David Polop $32.400
30 Jordan Spurlin $32.400
31 Justin Liberto $32.400
32 Paul Jager $32.400
33 Matt Affleck $28.200
34 Mel Wiener $28.200
35 Scott Matte $28.200
36 Aram Zobian $28.200
37 Thomas Choi $28.200
38 Kenny Huynh $28.200
39 Sebastien Grax $28.200
40 Ryan Leng $28.200
41 James Rodriguez $25.000
42 Benjamin Miner $25.000
43 Andrew Neeme $25.000
44 Shannon Shorr $25.000
45 Francisco Fragoso $25.000
46 John Riordan $25.000
47 Nick Petrangelo $25.000
48 Chance Walker $25.000
49 Robbi Jade Lew $22.400
50 Phong Turbo Nguyen $22.400
51 Craig Mason $22.400
52 Farah Galfond $22.400
53 Michael Stembera $22.400
54 Brad Owen $22.400
55 David Ong $22.400
56 Jonathan Depa $22.400
57 Ryan Tosoc $20.500
58 Darren Grant $20.500
59 Taylor von Kriegenbergh $20.500
60 Corey Wade $20.500
61 Adam Hendrix $20.500
62 Tristan Wade $20.500
63 Chris Hunichen $20.500
64 Will Failla $20.500
65 Ethan Yau $19.050
66 Aaron Massey $19.050
67 Barry Hutter $19.050
68 Giuseppe Pantaleo $19.050
69 Calvin Anderson $19.050
70 Nick Phoenix $19.050
71 Chris Lee $19.050
72 Jeremy Ausmus $19.050

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments