WPT

WPT Choctaw: Sieg für Holiman, kein Rekord für Zinno

0

Brady Holiman hat das $3.700 Main Event der World Poker Tour im Choctaw Casino & Resort und ein Preisgeld in Höhe von $454.185 gewonnen.

Anthony Zinno
© Drew Amato

Das zweite Event der World Poker Tour Season XVII ist entschieden. Zu Tag 4 in Durant (Oklahoma) kehrten die sechs Finalisten zurück. Timothy Domboski ($95.780) verabschiedete sich in einem Preflop Race mit Kings, als Brady Holiman mit :Ah: :Ks: ein Ass floppte.

Anthony Zinnos ($125.630; Foto) Traum vom vierten WPT-Sieg wurde nach 85 Händen am Final Table beendet. Der Poker-Pro stellte mit :Ad: :4h: rein, Table Bully Holiman bezahlte mit :Qs: :10s: und das Board wurde mit :Qc: :6c: :4s: :Ah: :Qd: gedealt.

Direkt im Anschluss nahm Brady Holiman mit Damen Tony Ruberto ($$166.605) :Js: :7c: vom Tisch. Der nächste Stack ging zur Abwechslung an Viet Vo. Der US-Amerikaner schickte mit :Ah: :10c: gegen :Kc: :10d: Christopher Smith ($223.370) an die Rails.

Brady Holiman – 17.775.000
Viet Vo – 12.425.000
Blinds: 75.000/150.000; BB Ante: 150.000

Das Heads-Up war nach 17 Händen beendet. Brady Holiman ging vor dem Flop per 5-Bet all-in. Viet Vo ($302.725) bezahlte mit :Kd: :Kh: und musste zusehen, wie Brady Holiman einen Drilling auf dem Board :Jc: :Jh: :6d: :3h: :7d: machte.

WPT Choctaw Championship Main Event

Buy-In: $3.500 + $200
Entries: 755
Preisgeld: $2.548.225

Final Table Payouts:

1.: Brady Holiman, $469.185*
2.: Viet Vo, $320.725
3.: Christopher Smith, $223.370
4.: Tony Ruberto, $166.605
5.: Anthony Zinno, $125.630
6.: Timothy Domboski, $95.780
* inkl. $15K ToC Seat

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT