WPT

WPT und partypoker LIVE mit Partnerschaft für Kanada und Europa

0

Irgendwie ist es ein back to the roots, dass die World Poker Tour und partypoker LIVE wieder gemeinsame Wege gehen. Heute wurde eine vierjährige Partnerschaft für Events in Kanada und Europa bekannt.

Sieben Events mit je einer € 3.000.000 Preispool Garantie sind auf jeden Fall schon geplant. Einen Vorgeschmack, was die neue Kooperation für die Spieler bedeutet, bekommt man Ende Oktober im Playground Poker Club in Montreal. Zum ersten Mal finden hier dann WPT500, WPT DeepStacks und ein WPT Championship Event gemeinsam statt. Weitere Events sind in Sochi (Russland) im Februar 2019 und im Dusk Till Dawn Nottingham im April 2019 schon fix eingeplant, weitere Stopps werden demnächst bekannt gegeben.

Durch die Zusammenarbeit haben die Spieler die Möglichkeit, sich ab $0,01 online zu qualifizieren. Für jeden Stopp der WPT Main Tour wird es zumindest 300 Tickets online zu gewinnen geben. Außerdem können sich die Spieler auch mit den partypoker LIVE $$$ in die Events einkaufen. Jede Woche werden mehr als $1.100.000 GTD in den Satellites ausgespielt.

Nicht nur WPT CEO Adam Pliska und WPT VP Europe Hermance Blum freuen sich auf die Zusammenarbeit, auch John Duthie als Präsident von partypoker LIVE verspricht sich viel davon. Für die Spieler eröffnen sich neue Gelegenheiten und die Live-Pokerlandschaft wird auf jeden Fall weiter belebt.

Infos gibt es unter wpt.com und natürlich auch unter mypartypokerlive.com.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT