Montesino

WPT Vienna: Hensler führt beim Accumulator, Franczak beim Highroller

0

Neben dem Main Event der World Poker Tour (WPT) Vienna standen gestern auch die Starttage beim € 6.000 Highroller sowie beim € 220 Accumulator Event auf dem Programm. Beide Turniere werden heute fortgesetzt.

Schon um 16 Uhr startete Heat 1 des € 220 Accumulator Events. Mit 24 Teilnehmern war das Feld eher überschaubar. Der zweite Durchgang um 19:30 Uhr hatte dann sogar nur 15 Teilnehmer, dafür aber prominente wie Ana Marquez, Sandor Korodi, Andrej Bogdanov und Bernhard Haider. In beiden Heats blieben nur jeweils fünf Spieler übrig, wobei sich Fritz Hensler mit 61.100 Chips die Führung sichern konnte. Heute um 16 Uhr folgt der dritte und letzte Heat, das Finale wird um 19:30 Uhr gestartet.

Platz Fam.Name Vor.Name Country H Chipcount
1 Hensler Fritz AUT 1 61.100
2 Bogdanov Andrej GER 1 51.900
3 Jensen Henrik DEN 1 46.200
4 Mosböck Mario AUT 1 46.000
6 Radovic Mirko MNE 2 45.500
7 Jensen Henrik DEN 2 36.300
5 Rath Siegfried AUT 1 34.800
8 Lampropulos Maria ARG 2 33.800
9 Bogdanov Andrej GER 2 19.300
10 Banicevic Vlado SRB 2 15.100

Auch bei den Highrollern hiler sich der Ansturm in Grenzen. 15 Spieler nahmen an den Tischen Platz, auch drei Re-Entries wurden getätigt. Das Feld war entsprechend stark. Die Late Registration ist noch möglich, wenn es heute um 14 Uhr weitergeht, eine Stunde lang kann man sich dann noch anmelden. Chipleader ist hier Piotr Franczak, Schlusslicht im Chipcount ist Ognjen Sekularac, der sich auch als letzter eingekauft hat.

Platz Fam.Name Vor.Name Country Chipcount T/S
1 Franczak Piotr POL 199.200 24/3
2 Szecsi Norbert HUN 120.500 24/4
3 Shatilov Andrey RUS 106.700 23/5
4 Goldberg David USA 89.700 24/2
5 Vinklarek Ondrej CZE 74.900 24/6
6 Elfant Howard USA 72.900 24/5
7 Haselmayer Wilfried AUT 57.400 24/8
8 Astapau Anton BLR 45.900 23/2
9 Manzano Clemens AUT 44.200 23/6
10 Freund Alexander AUT 43.400 23/8
11 Sekularac Ognjen SRB 42.300 23/4

 

 

 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT