WPT

WPTDeepstacks: Rainer Kempe holt das Super High Roller in Johannesburg

0

Nicht zum ersten Mal ist die World Poker Tour (WPT) im Emperors Palace Casino in Johannesburg, Südafrika, zu Gast. Zum ersten Mal aber gibt es ein ZAR 200.000 Super High Roller (rund € 12.000). Rainer Kempe setzte sich durch und holte sich die Premiere.

Maria Ho und Rainer Kempe waren die bekanntesten Spieler im Turnier. Gespielt wurde über drei Tage, wobei die Late Reg noch an Tag 2 möglich war. Letztlich waren es 15 Entries und der Preispool von ZAR 2.910.000 wurde auf die Top 3 Plätze verteilt. Als die Late Reg geschlossen wurde, waren es noch 14 Spieler.

Der Final Table startete mit neun Spielern, Rainer Kempe lag auf Rang 2 hinter Roman Symonowicz. Auch Maria Ho war noch dabei, aber als Shortstack. Für sie kam dann auch auf Rang 8 das Aus. Nur fünf Spieler starteten in den Finaltag, Rainer Kempe hatte sich längst die klare Führung gesichert.

Auf der Bubble erwischte es Shortstack Nawal Jaftha. Er setzte seine acht BBs auf :Ks: :8s: und traf auf :Kc: :Qh: von Rainer Kempe. Das Board brachte gleich im Flop zwei Paar für Rainer und damit das Aus für Jaftha. Für Rainer lief es nicht ganz so gut zwischendurch. Mit den Assen aber konnte er gegen :Ad: :Ks: von Greg Ronaldson verdoppeln. So war es dann Darren Kramer, der sich mit :As: :Jd: gegen Greg Ronaldson mit :Kc: :Qc: verabschieden musste, weil das Board :Qs: :9s: :2d: :As: :Kc: brachte.

WPTDeepstacks: Rainer Kempe holt das Super High Roller in JohannesburgIm Heads-up gab es einen Deal, das Preisgeld wurde zu gleichen Teilen geteilt und jeder nahm ZAR 1.175.000 (rund € 70.800) mit. Um die Trophäe wurde gespielt und die konnte sich dann Rainer Kempe behaupten. Mit :As: :Jc: war Greg Ronaldson gegen :Ks: :Qh: von Rainer all-in. Das Board brachte im Flop den entscheidenden König und so konnte sich Rainer über den offiziellen Sieg freuen.

Das WPT Deepstacks Event beginnt am 12. Oktober, das Buy-In beträgt ZAR 13.500. Infos zum Event gibt es unter wpt.com.

Coverage/Bild: shuffleuppoker.com

RangNamePreisgeldDeal
1Rainer Kempe1.500.000 ZAR1.175.000 ZAR
2Greg Ronaldson850.000 ZAR1.175.000 ZAR
3Darren Kramer560.000 ZAR 

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT