WSOP Events weltmeister

WSOP 2011 – Event 41: Keine Finalrunde für die Deutschen beim Shootout

Thomas Schulze, Markus Herbel und auch win2day Ace Ivo Donev hatten die zweite Runde beim $1.500 Limit Hold’em Shootout erreicht und damit $4.118 sicher. Das Finale schaffte aber keiner von ihnen, dafür kämpft Eugene Katchalov um sein zweites Bracelet.

60 Tischsieger gingen in Runde 2 beim Limit Hold’em. Alle hatten bereits ein Preisgeld von $4.118, denn nur wer es ins Finale schafft, bekommt mehr. Gespielt wurde mit sechs Spielern am Tisch. Markus Herbel bekam es unter anderem mit Eugene Katchalov zu tun, Thomas Schulze mit JJ Liu. Ivo Donev hatte mitunter Alexander Dovzhenko am Tisch.

Für Ivo Donev und Thomas Schulze war bald Feierabend, Markus Herbel konnte einige Zeit mithalten. Er verlor zwar gegen die Asse von Eugene Katchalov, aber als Shortstack hielt er sich einige Zeit. Letztlich musste aber auch er seinen Platz räumen, während Eugene Katchalov und Sergey Rybachenko im Heads-up waren. Katchalov setzte sich durch und kämpft nun um sein zweites Bracelet. Unter anderem blieben auch Hoyt Corkins, Viktor Ramdin, Noah Boecken, JJ Liu, Brock Parker und Kirill Rabtsov auf der Strecke.

Die letzten zehn kämpfen nun um das Bracelet und eine Siegesprämie von $167.060.

Ari Engel     270.000
Adam Tyburski     270.000
Dom Denotaristefani     270.000
Mathieu Jacqmin     270.000
Eugene Katchalov     270.000
Jordan Rich     270.000
Stephen Bass     270.000
Christoph Kwon     270.000
Justin Pechie     270.000
Dale Eberle     270.000

Payouts:

Rang Name Preisgeld $
1 167.060
2 103.454
3 68.715
4 50.993
5 38.268
6 29.001
7 22.173
8 17.089
9 13.269
10 10.378
11 Hal Lubarsky 4.118
12 James Cohn 4.118
13 Noah Boeken 4.118
14 JJ Liu 4.118
15 Brock Parker 4.118
16 Sergey Rybachenko 4.118
17 Dale Burner 4.118
18 Kirill Rabtsov 4.118
19 Leonardo Fernandez 4.118
20 Jeff Siegal 4.118
21 Karen Manfrede 4.118
22 Christopher Woodbury 4.118
23 Michele Limongi 4.118
24 Steven Hustoft 4.118
25 Randy Lew 4.118
26 Ricky Fohrenbach 4.118
27 Ha Pham 4.118
28 Luke Nettles 4.118
29 Matthew Schreiber 4.118
30 Eric Crain 4.118
31 Jameson Painter 4.118
32 Markus Herbel 4.118
33 David Speicher 4.118
34 Todd Witteles 4.118
35 Alexander Borteh 4.118
36 Richard Walter 4.118
37 Jason Wilson 4.118
38 Yegor Tsurikov 4.118
39 Matthew Leshonsky 4.118
40 Alexander Dovzhenko 4.118
41 Thomas Schulze 4.118
42 Al Riccobono 4.118
43 Brian Faber 4.118
44 Harrison Wilder 4.118
45 Matthew Elsby 4.118
46 Mark Rumbaugh 4.118
47 Jimmy Hinson 4.118
48 Diwei Huang 4.118
49 Ben Yu 4.118
50 Al Barbieri 4.118
51 Victor Ramdin 4.118
52 Iakov Nepomnyashchiy 4.118
53 Hoyt Corkins 4.118
54 Pawal Andrezejewski 4.118
55 Ivo Donev 4.118
56 Brian Tate 4.118
57 William Soffin 4.118
58 Columba Duffy 4.118
59 Randy Duffy 4.118
60 Sean Nguyen 4.118

1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
Kargo
9 Jahre zuvor

Dass es der Ivo nicht weitergebracht hat, ist echt schade.
Als Win2Day Zocker ist man da doch ein wenig „patriotisch“ und wünscht sich die Aces ganz vorne, aber immerhin ins Geld und auch nicht grade wenig, also nice Leistung trotz allem 🙂