WSOP Events weltmeister

WSOP 2011 – Event # 8: Kein Rekord, aber volles Haus

2062 Entries waren es bei Tag 1B beim $1.000 No Limit Hold’em. Damit sind es insgesamt 4.178 beim ersten Massenevent, was zwar kein Rekord ist, aber zumindest mal $1.904.400 in den Pot legte. Auf den Sieger warten $611.185, doch bis dahin ist es noch ein langer Weg.

An Tag 1B waren unter anderem Andreas Krause, Konstantin Bücherl und Tim Kahlmeyer am Start, auch Martin Kabrhel, Kara Scott, Erica Schoenberg, Melanie Weisner, Gavin Griffin, Phil Gordon, Barry Greenstein, Humberto Brenes, Eric Froehlich, Jennifer Tilly, Chino Rheem, Unabomer Phil Laak, Marco Traniello und viele andere mehr.

Die Liste der prominenten Bustouts ist fast genauso lange die die Liste der prominenten Teilnehmer, aber einige von ihnen haben es dann doch in Tag 2 geschafft. So zum Beispiel Jon Turner, der nämlich gleich 99.200 Chips anhäufte und damit als Chipleader den zweiten Tag in Angriff nehmen wird. Auch Annette Obrestad, Kathy Liebert, Kara Scott, Marc Karam und John Phan kommen wieder. Der Verbleib der deutschen Spieler bleibt bis zum offiziellen Chipcount wie gewohnt ein Geheimnis. Sicher ist das Ausscheiden von Konstantin Bücherl, aber einige werden es doch wieder geschafft haben.

Nach den beiden Starttagen sind noch rund 620 der 4.178 übrig. Die Geldränge sind bei 423 verbliebenen Spielern erreicht, dann allerdings gibt es gerade mal $1.880. Wer es an den Final Table schafft, nimmt bereits $49.258 mit und der Sieger $611.185. Bis dahin ist es aber noch ein langer Weg und wir sind mal gespannt auf den Chipcount von Tag 1B.

Payouts:

1 $611.185
2 $377.411
3 $274.005
4 $201.433
5 $149.392
6 $111.753
7 $84.341
8 $64.186
9 $49.258
10-12 $38.128
13-15 $29.743
16-18 $23.426
19-27 $18.575
28-36 $14.852
37-45 $11.995
46-54 $9.738
55-63 $7.971
64-72 $6.580
73-81 $5.489
82-90 $4.587
91-99 $3.873
100-162 $3.308
163-225 $2.820
226-288 $2.444
289-351 $2.143
352-423 $1.880


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments