WSOP Events weltmeister

WSOP 2011 – Event # 9: Exotisches No Limit Deuce to Seven (update)

Deuce to Seven No Limit Single Draw, eine Variante die man mögen muss, um $1.500 zu investieren. Immerhin taten es 275 Spieler und damit gleich um 25 mehr als letztes Jahr. Nach Tag 1 sind noch 73 übrig und abgesehen von Chipleader George Lind III noch jede Menge Pros im Rennen.

Vermutlich sind George Danzer und Anton Allemann die einzigen deutschsprachigen Spieler, die diese Variante nicht nur lieben, sondern auch beherrschen. Ob der Abwesenheit von George Danzer warf sich Antons schweizer Landsmann Claudio Rinaldi gemeinsam mit ihm in die Schlacht, allerdings lässt sich noch nicht sagen, ob es die beiden auch heil durch den Tag geschafft hatten. Zu ihren Gegnern zählten unter anderem Bertrand „ElkY“ Grospellier, Ville Wahlbeck, Shawn Sheikhan, Mike McDonald, Michael Binger, Dario Alioto, Barry Greenstein, Eli Elezra, Lee Watkinson, Erica Schoenberg, Jimmy Fricke, Tom Dwan, Jason Mercier oder auch Fabrice Soulier.

Die 275 Spieler sorgten für einen Preispool von $371.250, die ersten 28 werden bezahlt. Auf den Sieger warten doch respektable $102.105. Sicher nicht mehr gewinnen werden Carlos Mortensen, Josh Arieh, John Racener, Eric Cajelais, Michael Mizrachi, Rob Hollink Erik Seidel, Tom Dwan, David Williams, Fabrice Soulier, Phil Hellmuth, Noah Boeken oder auch Erica Schoenberg, denn sie alle mussten sich bereits an Tag 1 verabschieden.

Chipleader der letzten 73 ist George Lind III, aber auch Eli Elezra, Berry Johnston, Jason Mercier, Matt Affleck oder Greg Mueller mischen noch ganz vorne mit. Die genaue Reihung wird der Chipcount zeigen.

Rang Name Chip Count
1 George Lind 52200
2 Mark Johns 35775
3 Jimmy Fricke 34725
4 Travis Pearson 33600
5 Avery Cardoza 32475
6 Paul Volpe 28900
7 Donald Walsh 26450
8 Aaron Schaff 26000
9 Thien „Tim“ Phan 25725
10 Owais Ahmed 25500
11 Shaun Deeb 24775
12 Stuart Rutter 24025
13 Bernard Lee 24000
14 Don Mcnamara 22975
15 Lance Vankooten 21675
16 Chris Bjorin 21600
17 Sean Snyder 21475
18 Jason Mercier 21250
19 Hiroaki Harada 21100
20 Eli Elezra 20950
21 Justin Bonomo 20700
22 Galen Hall 20600
23 Scott Seiver 19775
24 Will Failla 19600
25 Steven Hansen 18925
26 Alexandre Luneau 18750
27 Douglas Burnetti 18300
28 Rami Boukai 18050
29 David Bakes Baker 17925
30 Nick Brancato 17600
31 Dario Alioto 17575
32 Greg Mueller 17250
33 Thomas Fuller 17175
34 Berry Johnston 16850
35 Shawn Sheikhan 16200
36 Michael Conti 16150
37 Josh Brikis 15750
38 James Hoeppner 15625
39 Dan Kelly 15475
40 Romik Vartzar 15050
41 Bertrand Grospellier 14975
42 Brian Brubaker 14700
43 Keith Charles Lehr 14200
44 Lee Watkinson 14000
45 Tam Hang 14000
46 Anthony Lee 13675
47 Claudio Rinaldi 13625
48 Daniel Smith 13300
49 Brian Powell 12950
50 Samuel Gerber 12850
51 William Baxter 11800
52 Matthew Perrins 11325
53 Yarron Bendor 11150
54 Robert Woodcock 10775
55 Scott Bohlman 10325
56 Dennis Carlston 10200
57 Daniel Nicewander 10075
58 Steve Rassi 10000
59 Phil Laak 9500
60 Anthony Reyes 9325
61 Marc Jacques Zaicik 8750
62 Nam Le 8625
63 Nikolai Yakovenko 8450
64 Matt Affleck 8175
65 Paul Heinrich 8100
66 Chino Rheem 8000
67 Robin Rightmire 7800
68 Thor Hansen 6300
69 Dan O’Brien 5750
70 Rakeshkumar Patel 5475
71 Nicholas Verkaik 5400
72 Don Zewin 4550
73 Tom Franklin 1

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments