WSOP Events weltmeister

WSOP 2012, Moritz Groß und die Freude auf das Main Event

Manchmal ist der höchste Pokergott ein Grausamer und dann ist das wie in jeder anderen Religion: man beginnt zu zweifeln. Moritz Groß ist einer von denen, bei denen es während dieser WSOP – Saison nicht so gut gelaufen ist und dass man dann frustriert ist, ist ebenso normal. Wenn selbst die erfahrenen Uralthasen wie Giu an den Rand der nervlichen Belastung getrieben werden, dann darf man schon mal schimpfen. Wer tut das nicht?

http://youtu.be/qA2o3V2uuIg


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments