WSOP Events weltmeister

WSOP APAC 2014: Ismael Bojang auf Finalkurs

Auch beim A$1.650 Pot-Limit Omaha der World Series of Poker Asia Pacific 2014 wurde eingetütet. 22 Spieler gehen in Tag 2. Darunter Ismael Bojang, der auf Rang 6 übernachtet. George Danzer musste vorzeitig an die Rails, behält jedoch die Führung im ‚Spieler des Jahres‘-Rennen.

Ismael_BojangHeute Nacht startete das dritte Turnier der WSOP APAC. Die 123 Teilnehmer blieben deutlich unter den Erwartungen, im letzten Jahr hatten sich für dieses Turnier 172 Spieler gemeldet. Dieses Mal geht es somit um A$184.500 an Preisgeldern, auf den Sieger warten A$51.660.

Zu den Spielern, die vorzeitig an die Rails mussten, gehörten Scott Clements, Jeff Gross, Antonio Esfandiari, Joe Hachem, Billy Argyros, Jonathan Little, Ryan Riess, Jamie Pickering, Phil Hellmuth, Daniel Negreanu, Roy Bhasin, Richard Ashby, Mohsin Charania, Jonathan Duhamel, Mike Leah, Jeff Madsen sowie Heinz Kamutzki.

Recht früh musste Brandon Shack-Harris die Segel streichen. Short-stacked brachte der Amerikaner seine Chips mit in die Mitte und rannte damit in die Asse von Jordan Kilner.

George Danzer konnte aus dem frühen Aus seines Konkreten allerdings nicht profitieren. Den Team PokerStars Pro erwischte es wenig später, als er preflop einen Großteil seiner Chips rein brachte und am Flop K-10-9 nicht mehr loslassen konnte. Danzer hatte mit K-J-9-3 Top Pair getroffen, doch sein Gegner hielt Asse. Damit bleibt es im WSOP-Leaderboard bei einer knappen Führung für den Deutschen.

Nach acht Blind Leveln wurde eingetütet. 22 Spieler gehen in Tag 2, 16 davon werden im Geld landen. Zu den Überlebenden gehört Ismael Bojang (Foto). Der Norddeutsche belegt mit 27.000 in Chips Rang 6. Führender ist Gary Benson (71.200), Rang 2 belegt Jeff Lisandro (60.400). Zu den weiteren Spielern für Tag 2 gehören Poker-Pros wie Jason Gray (5./34.500), Ami Barer (10./25.600), Van Marcus (13./21.900), Mel Judah (17./15.900) und Mike Watson (21./6.900).

Die Payouts:

Platz Preisgeld
1 A$51.660
2 A$31.931
3 A$22.771
4 A$16.563
5 A$12.282
6 A$9.282
7 A$7.146
8 A$5.603
9-10 A$4.472
11-12 A$3.633
13-14 A$3.002
15-16 A$2.524

World Series of Poker Asia-Pacific 2014

Event #3 – A$1.650 Pot Limit Omaha

Entries: 123
Preispool: A$184.500

verbleibende Spieler: 22
Durchschnittlicher Stack: 25.400
Blindlevel: 9 (400/800)

—> WSOP APAC 2014 Schedule

Die Chipcounts für Tag 2:

Rang Spieler Chips
1 Gary Benson 71.200
2 Jeff Lisandro 60.400
3 Paul Mac 38.600
4 Zane Ly 37.200
5 Jason Gray 34.500
6 Ismael Bojang 27.000
7 Stephen Woodhead 26.800
8 Oliver Gill 26.300
9 Vadim Pinsky 25.900
10 Ami Barer 25.600
11 David Lim 25.300
12 Paul Sharbonee 24.000
13 Van Marcus 21.900
14 Paul Elliott 20.600
15 Scott Davies 19.700
16 Darian Tan 17.300
17 Mel Judah 15.900
18 Tam Truong 12.700
19 Edison Nguyen 9.400
20 Michael Wang 8.100
21 Mike Watson 6.900
22 Daniel Chevalier 3.200

4 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
FokerPirma
6 Jahre zuvor

schade das es anscheinend keine stream gibt 🙁

uli hoeness
6 Jahre zuvor

Den Team PokerStars Pro erwischte es wenig später, als er preflop einen Großteil seiner Chips rein brachte und am Flop K-10-9 nicht mehr loslassen konnte. Danzer hatte mit K-J-9-3 Top Pair getroffen, doch sein Gegner hielt Asse.

???für mich hat danzer 2 pair gefloppt

bex
6 Jahre zuvor

Alle FTs werden gestreamt auf WSOP.com und Youtube. Man muss allerdings das Geoblocking umgehen.

bex
6 Jahre zuvor