888Poker

WSOP November Nine: 888poker sponsert McKeehen, Blumenfield und Cannuli

Es ist die wichtigste Entscheidung des Pokerjahrs und vor allem die Online-Anbieter wollen am Final Table der World Series of Poker (WSOP) präsent sein. 888poker ist Sponsor der WSOP und gleichzeitig hat man auch Joe McKeehen, Neil Blumenfield und Thomas Cannuli unter Vertrag.

novembernine2015
Foto: WSOP.com

Am 8. November heißt es im Penn and Teller Theater des Rio Hotel & Casino „Shuffle up and deal“ beim diesjährigen WSOP Main Event. Joe McKeehen ist massiver Chipleader, rund ein Drittel aller im Spiel befindlichen Chips stapelt sich bei ihm. Bevor er Poker zu seiner Hauptbeschäftigung gemacht hat, studierte McKeehen Mathematik, was ihm bei seinen strategischen Entscheidungen sicherlich von großem Nutzen ist.

Neil Blumenfiel ist Dritter in Chips, wenn es zurück an den Final Table geht. Der COO einer Computerfirma in Kalifornien ist der zweite Spieler, der mit dem 888 Patch an den Tisch kommt. Der Dritte im Bunde ist Thomas Cannuli, erst 23 Jahre Jung. Er ist in diesem Jahr der jüngste Spieler der November Nine und startet von Rang 6 aus ins Finale. Der Mann aus New Jersey ist eigentlich Cashgame Spieler, sowohl online auf 888poker als auch live. In jedem Fall bedeutet das Erreichen des Final Tables beim Main Event seinen größten Turniercash.

Die Übersicht über den kompletten Ablauf des WSOP Main Event Final Tables findet Ihr hier:
http://www.pokerfirma.com/news/2015-wsop-main-event-november-nine-final-table/353300

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments