Casinos Austria

X-Mas Poker im Casino Bregenz

0

Alle Jahre wieder lädt das Casino Bregenz zum X-Mas Poker Festival. Dieses Jahr wird von 2. bis 8. Dezember in der Festspielstadt gepokert. Highlight ist das € 1.080 No Limit Hold’em Main Event.

Die Pokerwochen im Casino Bregenz locken stets zahlreiche Schweizer an, aber auch Deutsche, Italiener, Liechtensteiner und natürlich Österreicher sind am Start. Pokermanager Harald Tement setzt auf No Limit Hold‘em und so wird mit einer abwechslungsreichen Woche in die Vorweihnachtszeit gestartet.

Am 2. Dezember geht es mit dem € 100 + 12 Main Event Satellite los, ehe dann tags darauf mit dem € 200 + 24 NLH Bounty (€ 50) gestartet wird. Auch das € 300 + 30 NLH am 4. Dezember ist ein € 100 Bounty Turnier. Beim € 500 + 50 NLH am 5. Dezember gibt es dabei nicht nur eine € 100 Bounty für jeden Spieler, sondern auch eine Mystery Bounty, die ein € 1.080 NLH Main Event wert ist.

Was in Bregenz nicht fehlen darf, ist das klassische € 500 + 50 NLH Freezeout, das tatsächlich als Freezeout ohne Re-Entry Option gespielt wird.

Das € 1.000 + 80 No Limit Hold’em Main Event wird am 7. und 8. Dezember gespielt. Hier gibt es wieder 50.000 Chips und 40 bzw. 45 Minuten Levels und eine flache Struktur sorgt für Spielspaß. Abgeschlossen wird das X-Mas Poker Festival mit dem € 250 + 25 Weekender.

Im Dezember läuft auch bereits die € 100.000 Cash Game Challenge der Casinos Austria und natürlich gibt es auch im Casino Bregenz einen Teil vom Kuchen. € 15.000 gibt es insgesamt ab 1. Dezember zu gewinnen, täglich wird im Cash Game über verschiedene High Hands Geld ausgeschüttet.

Alle Infos findet Ihr unter bregenz.casinos.at.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT