888Poker

XL Inferno Championships: Sieg für Patrick Brooks

0

Patrick „thebigdog09“ Brooks hat sich beim 888poker XL Inferno Championships den Sieg im Knockout geschnappt. Erfolgreichster DACH-Spieler war onyvapapaa1.

Bei der XL Inferno Championships auf 888poker standen zwei Bounty Events auf der Schedule. Im $150 Knockout kamen 249 Spieler zusammen. Der Sieg ging an den Briten Patrick Brooks ($4.766 + $369).

Runner-Up wurde Enrico „HateH4teHate“ Camosci ($4.096 + $123), Rang 3 ging an onyvapapaa1 ($2.825 + $369) aus der Schweiz. Im $35 Knockout shcnappte sich crapmachine ($2.663 + $105) den Sieg.

2018 XL Inferno Championships

Datum: 10. bis 20. Mai
Events: 34
Buy-Ins: $5 bis $2.600
Preisgeld: $2.985.000 GTD

Ergebnisse zu Tag 9:

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT