Montesino

Zusätzliches Live Satellite für die Mega Poker Series Wien

Von 28. Januar bis 1. Februar gastiert die MegaPokerSeries zum Season 3 Finale im Montesino Wien. Am 21. Januar gibt es ein zusätzliches Live-Satellite, bei dem man sich für € 50 ein € 770 Ticket erspielen kann.

851x415_MPS_20141_141212CMUnmittelbar vor der MPS bzw. im Poker Royale Wiener Neustadt waren schon Satellites geplant, jetzt gibt es im Montesino noch ein weiteres. Beim Satellite am 21. Januar wird mit einem Buy-In von € 50 gespielt, es gibt 15.000 Chips und 20 Minuten Levels, ein Re-Entry zum Preis von € 41 ist erlaubt. Fünf € 770 Tickets für das MegaPokerSeries Main Event sind dabei garantiert.

Am 24. Januar heißt es dann im Poker Royale Wiener Neustadt „Unser Team für Wien“. Hier geht es beim € 100 + 10 Satellite (ein Rebuy und ein Add-On à € 25) um zehn Tickets. Im Montesino selbst werden im Rahmen der MegaPokerseries dann noch drei Satellites angeboten. Am 27. und 28. Januar geht es bei den beiden € 60 Satellites um sieben Tickets, das € 90 Turbo Satellite am 29. Januar garantiert noch einmal zwei Tickets.

Das € 770 Main Event wird von 28. Januar bis 1. Februar mit zwei Starttagen gespielt. Letztes Jahr waren 522 Spieler am Start und ein Preispool von € 365.400 wurde ausgeschüttet. Die letzten fünf einigten sich auf einen Deal, das meiste Geld ging dabei an Marcus Fux mit € 50.410. Der Sieg und € 27.295 gingen an Thomas Taubenschuss.

Alle Infos zu den Satellites und zum Saisonfinale findet Ihr unter montesino.at und megapokerseries.com.


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments