News

Zusätzliche Gewinnchance im Casino Seefeld

Ranglisten haben immer ihren Anreiz, vor allem wenn es am Ende um einen satten Preispool geht. Der steht mit € 6.000 für die Casino Seefeld Rangliste schon seit Einführung fest. Jetzt hat das Casino auch die genaue Aufteilung bekannt gegeben.

Dr. Kristian Dressler
Dr. Kristian Dressler

Seit 1. Januar werden die regelmäßigen Turniere im Casino Seefeld gewertet. Seit langem schon an der Spitze ist Dr. Kristian Dressler, mit einigem Abstand dahinter liegt Helmut Strobl. Erfreulich, dass sich an Position 3 aktuell Italienerin Sonja Strauß platzieren konnte. Noch ist aber nichts entschieden, denn bis 21. Dezember läuft die Wertung noch.

Dann aber wird abgerechnet und der Ranglisten-Erste hat in jedem Fall schon gewonnen. Denn er oder sie darf sich über das € 2.000 Buy-in zur CAPT Seefeld 2009 freuen. Für die 22 Bestplatzierten wird es am 22. Dezember um 19:00 Uhr dann noch einmal ernst. Denn sie spielen um Buy-ins im Wert von € 4.000.

1. Platz: € 2.000 Buy-in CAPT Seefeld 2009
2. Platz: € 1.000 Buy-in CAPT Seefeld 2009
3.+4. Platz: je € 500 Buy-in CAPT Seefeld 2009

Neben der Jahresrangliste gibt es seit September 2008 auch eine zusätzliche Monatswertung im Casino Seefeld. Der Bestplatzierte eines jeden Monats darf sich über € 600 für die Bankroll freuen, der Zweitplatzierte noch € 400.

Unter seefeld.casinos.at gibt es den aktuellen Turnierkalender. Denn noch immer hat jeder die Chance, die Jahreswertung für sich zu entscheiden.


1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
michael hill
12 Jahre zuvor

das team rund um marcel pipal ist wirklich das ganze jahr über sehr bemüht und bietet uns pokerspielern immer die bestmöglichen bedingungen. ist ja leider nicht immer und überall so.