PokerfloorBerlin

Achim gewinnt das Madness Monday in der Hasenheide Berlin

Das Madness Monday wurde in der Berliner Hasenheide am Montag, den 5. September, mit einem Sieg von Achim entschieden. Das € 40 + 4 No Limit Hold’em Ante-up Turnier wird immer zum Wochenstart am kleinen Pokerfloor gespielt.

pokerfloorberlin-liveDie Spieler gehen mit 25.000 Chips an den Start, die Blinds steigen alle 15 Minuten und jeder Teilnehmer hat die Möglichkeit ein Re-Entry bis Ende Level 6 zu nehmen. Nach der Re-Entry Phase wurden an diesem Montag 18 Entries verzeichnet und so ging es um € 720 im Preispool. Zu den seltenen Ereignissen in der Hasenheide gehört, wenn ein Turnier ohne Deal beendet wird. Diesmal war es so, Achim setzte sich im Heads-up gegen Achmed durch gewann € 435 Siegprämie. Für den Runner-up wurden € 285 Preisgeld besetzt.

 

 

Platz Name Preisgeld Deal
1 Achim € 435
2 Achmed € 285

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments