PokerfloorBerlin

Deal beendet das Fast & Deep in der Hasenheide Berlin

Gestern, den 26. April, durften die Spieler in der Spielbank Berlin-Hasenheide wieder zum € 50 + 5 Fast & Deep Turnier antreten. Mit 5 Entries lagen € 2.700 im Pot, sechs Plätze waren bezahlt.

pokerfloor_berlin25.000 Chips und 15 Minuten Levels sorgten für die nötige Action, in den ersten vier Levels waren bis zu zwei Re-Entries erlaubt. Auf der Bubble gab es einen Deal der Zoen noch € 100 brachte. Mit nur noch drei Spielern kam es zum Deal, Levent und Aril bekamen jeweils € 655, Halit mit € 650 nur knapp weniger.

Alle Turniere der Spielbank Berlin am Potsdamer Platz, der Hasenheide und am Fernsehturm findet man unter www.spielbank-berlin.de/pokerfloor.

 

Platz Name Preisgeld Deal
1 Levent 1.025,00 € 655,00 €
2 Ari1 625,00 € 655,00 €
3 Halit 410,00 € 650,00 €
4 Stihl 280,00 €  
5 Schulz 205,00 €  
6 Gilli 155,00 €  
Bubbleboy Zoen   100,00 €

 


0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments