PokerfloorBerlin

Deal zu dritt entscheidet das Donnerstag Freezeout am Potsdamer Platz

0

Das € 70 + 7 Freezeout wurde wieder am Donnerstag in der Spielbank Berlin am Potsdamer Platz gespielt. Gestern, den 11. April, verzeichnete man 96 Entries und hatte damit eine sehr gut besetzte Pokerarena.

pokerfloorberlin-liveZum Start bei diesem Turnier 20.000 Chips und alle 20 Minuten werden die Blinds erhöht, ein Re-Entry steht den Spielern als Option zur Verfügung. Im Pot lagen in dieser Woche € 6.720, die wurden auf 12 Plätze plus Bubble bezahlt. Ein Deal zu dritt brachte am Ende dem Sieger € 1.615 Preisgeld. Aufgrund der neuen Datenschutzverordnung werden keine Spielernamen mehr veröffentlicht.

Alle Infos zum Pokerangebot der Spielbanken Berlin findest man hier.

Platz Preisgeld Deal
1 2.020,00 1.615,00
2 1.245,00 1.320,00
3 885,00 1.115,00
4 645,00  
5 475,00  
6 360,00  
7 280,00  
8 215,00  
9 175,00  
10 140,00  
11 140,00  
12 140,00  
Bubble   100,00

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT